Wie viel machen beinhalte beim Wettkampf aus. Rasiert oder unrasiert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beinhaare machen gar nichts aus. Es sei denn, du bist ein Wookiee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du müsstest wirklich die Sportart spezifizieren. Beim Schwimmen im Profisport können beimhalte sich vielleicht minimal auswirken.

Bei allen anderen Sportarten ist das kaum vorstellbar.  Vielleicht noch beim Marathon Weltrekord.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von welcher Sportart sprichst du?

Ich denke bei keinem Sport kann man dies genau in Sekunden ausdrücken. Erkenntlich wird es vermutlich erst im Profisport bereich.

Viele rasieren sich auch die Beine wegen der Verletzungsgefahr (Fußball, Radsport, Inline etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ladumos 06.10.2016, 07:19

Laufen...
Hab nen Wettkampf bald.

0
mrDoctor 06.10.2016, 07:22
@ladumos

Ich bezweifle, dass beim Laufen ein unterschied festgestellt werden kann. Auch hier, eher wegen der Verletzungsgefahr.

0
RaphaelLaa 06.10.2016, 10:55
@mrDoctor

Ist dann ein Mentaler Schub und man denkt man ist schneller und bei manchen funktioniert das ziehmlich gut

0

ich trage schon immer Beinhaare und fühle mich wohl. mein Motto ist: Gott hat uns so geschaffen wie wir sind und es hat ein Grund warum wir Behaart sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ladumos 06.10.2016, 07:19

Ja aber für ein Wettkampf Laufen.
Sonst ist mir das auch egal 😂

0
ElfeLegolas 06.10.2016, 07:22
@ladumos

für ein Wettkampf die Haare zu rasieren, das würde ich nicht machen. denn die Beinhaare sind da um die kälte und wärme zu regulieren. da  zu gehört auch schweiß an den Beinen. die du da bei bekommst.

0

Was möchtest Du wissen?