Wie viel Löffel Salz ins Wasser bei Kartoffeln kochen?

7 Antworten

Du musst herausfinden, was Dir schmeckt. Ich nehme einen halben Teelöffel für einen ganzen Beutel Salzkartoffeln. Bei Pellkartoffeln nehme ich gar kein Salz

Für zwei Personen nehme ich 1,5 TL Salz (ca 5 große Kartoffeln). Doppelte Menge auch doppeltes Salz. Aber sicherlich schmeckt es auch mit weniger salzig genug.

Ich ziehe es vor, Salzkartoffeln zu dämpfen, damit sie nicht verwässern. Dabei salze ich die geschälten und geviertelten Kartoffeln schichtweise und vermische sie dann - das Wasser im Dämpfer gart sie weich...

Bei der Salzmenge gehe ich nach Gefühl - quasi "frei Schnauze". ;)

Übrigens dämpfe ich auch Pellkartoffeln - die natürlich ohne Salz.

Bei mir eine Messerspitze für Menge für 2 Personen.

ca. 1 Teelöffel pro kg Kartoffeln.

Woher ich das weiß:Hobby – Heilpflanzen

Was möchtest Du wissen?