Wie viel Liter Wasser trinkt ihr pro Tag? Bis wie viel Liter ist es gesund?

19 Antworten

Eigentlich so gut wie gar keins, im sonstigen trinken und essen ist schon Wasser enthalten, da kommt dann indirekt was zusammen.

Ich erzähle mal kurz von einer Doku die ich gesehen habe, falls es dich interessiert.

Es ging um eine Frau. Sie war die Dorfälteste und für ihr Alter sehr fit, geistig wie körperlich.
Unter anderem wurde gefragt, was sie denn so macht damit sie so fit bleibt, ob sie sich besonders gesund ernährt wie zB viel Wasser trinken da es bekanntlich sehr gesund sein soll.
Da fing sie an zu lachen und sagte, dass sie noch nie Wasser (pur aus der Flasche verständlicherweise) getrunken habe, weil ihr das einfach nicht schmeckt.
Die gute war über 90 und kerngesund.

Ich sage nicht, dass es ein Märchen ist, denn Wasser braucht der Körper bestimmt, aber wenn du dich gesund und abwechslungsreich ernährst, dann bekommst du auch indirekt dein nötiges Wasser dass du brauchst.

Aber hey, jedem das seine :)

2 bis 3 Liter sind ideal!

Außerdem ist viel trinken wichtig für die Gesundheit, für das Erscheinungsbild (sorgt unter anderem für eine tolle Haut) und es verschafft dem Körper einen guten Stoffwechsel, wodurch man auch die Zunahme von Körperfett verringern kann.

Jeden Tag genau 1.5 Liter

Früher habe ich sehr wenig getrunken, und mir war deswegen auch oft schwarz vor Augen. Ich musste dann mehr trinken und am Anfang hab ich mir schwer getan meine 1.5 liter am Tag zu trinken. Aber mittlerweile geht es ziemlich gut, da ich mich dran gewöhnt hab

Was möchtest Du wissen?