Wie viel Liter Wasser sind tödlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube du kannst soviel trinken, bis deine Lungen sich mit Wasser füllen! Ich hau mir manchmal im Sommer 6-7 Liter weg und Lebe gesund und munter. Viel trinken ist sehr wichtig!

Wie wäre das bei ner Feier wenn man sich über den Abend verteilt ein paar Kolben 0,5l um die Ohren haut?

0

Nein, das hat Grenzen. Irgendwann ist der Elektrolythaushalt gestört. Zu viel ist es auf jeden Fall, wenn der Urin ger keine Färbung mehr hat

0

Wenn der Urin weiß ist, ist es schlimm? Der ist so gut wie jeden Tag bei mir Weiß/durchsichtig

0

Nein das ist nicht schlimm sondern gut. Wenn der Urin Gelb ist ist das ein Zeichen das du zu wenig getrunken hast. Wenn es nach dem aufstehen Gelb ist, ist das völlig normal.

0

https://de.wikipedia.org/wiki/Hyperhydration

Bei einem Einsatz von amerikanischen Soldaten sind Todesfälle in Folge von Wasservergiftung vorgekommen, weil ihnen das Trinken einer zu hohe Wassermenge in einem kurzen Zeitraum befohlen wurde.

Die letale (tödliche Dosis) bei Wasser liegt bei ca 10 Liter auf einmal.

Alles ist ab einer gewissen Menge, tödlich. Auch Wasser !

---

Gruß:)

Na ja, zuviel Wasser kann wirklich tödlich sein, aber es kommt auf die Zeit an. Es wurde mal ein Wetttrinken veranstaltet, wer das meiste Wasser hintereinander trinken könnte. Eine Frau hat gewonnen, sie hat 6 1/2 Liter getrunken, aber von ihrem Gewinn hatte sie nichts, anschließend war sie tot.

Nun wenn Du 2 bis 3 Liter auf einmal austrinkst dann kannst Du ein Hirnödem bekommen.

Aber ich gehe mal davon aus das Du nicht alles auf einmal trinken möchtest, dann sollte es eigentlich kein Problem sein, doch leider kann ich DIr das nicht mit 100% Sicherheit sagen.

wasser ist nicht gefährlich....du pinkelst nur mehr. bedenke bitte...in wasser vögeln die fische :D

Alles ist in einer gewissen Dosis tödlich, auch Wasser !

0

das ist falsch. Es ist tötlich in zu hoher Dosis.

0

Was möchtest Du wissen?