Wie viel liter muss das aquarium haben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Alle relevanten Antworten sind gegeben. ich hatte sehr viel früher auch mal mit einem kleinen Becken angefangen. Aber wie schon erwähnt, wird das reinigen, ordentlich kraftvolle Ausstattung mit mindestens einem Aussenfilter, der meiner Meinung nach immer optimal ist, sehr viel einfacher auch mit längeren Reinungsintervallen zu händeln sein. Ich würde also auch ein grösseres gleich vorziehen, denn früher oder später wird Dir das kleine Becken nicht mehr gefallen. Der Stromverbrauch ist nicht gravierend mehr. Fische wachsen aber und brauchen Verstecke. Große Pflanzen sind auch sehr dekorativ! Große Wurzeln und Steine sind auch sehenswert. Alles Gute.

Willst Du die Fische in Etagen stapeln? Leg Dir ein 200l Becken zu, dann kannst Du Dir im Laufe der Zeit noch den ein oder anderen Fisch dazukaufen. Außerdem ist so ein kleines Becken sehr arbeitsintensiv und von der Wasserqualität her für einen Anfänger kaum beherrschbar.

Wieviel Raum hast du für das Aquarium ? Du kannst ein vom 25 bis 500 Liter haben. Je grösser desto vielfältiger das sein kann, also desto mehrere Fische und Pflanzen. Ein grosses Aquarium kannst du auch Teilen so dass die Fische nicht einander essen. Ein gosses fordert aber mehr Arbeit. AAm besten mit einem kleinn beginnen - 40 Liter !

Für die Fische die du hast ist ein 85 Liter Aquqarium gut, vielleicht 100 Liter.

0

85-Liter-Becken sind aber keine Standardaquarien.

Entweder sind es 56 / 96 bzw 112 / 160 / 200...

.

Dir würde ich für diese vielen Fischarten ein Becken empfehlen, welches mindestens (!) 100 x 40 x 50 cm misst.

Es gab mal ne Faustregel, pro cm Fisch ein Liter Wasser.

unter 300 liter bringst du kein biorhitmus rein - sagt man

Ich würde ein 100 l Becken nehmen.

15L machen die Fische auch nich glücklicher!

0
@Botox

Freust Du Dich nicht über ein paar qm² mehr Wohnfäche?

0

Nö, 200L wären angebrachter! Ansonsten Tierquälerei

Frag mal spezielle Fragen lieber in nem ''passenden'' Forum. Z.B. http://www.aquaristik-live.de/ in diesem Fall.

Was möchtest Du wissen?