Wie viel Liter Milch braucht man um ein Kilo Käse herzustellen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

findet sich bei wikipedia: Für die Herstellung von einem Kilogramm Käse werden je nach Käsetyp zwischen vier und zwölf Liter Milch benötigt.

http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%A4se

Wenn man eine unbearbeitete Milch mit 3,8% nimmt um damit Käse herzustellen benötigt man ca. 15 bis 20 Liter. Was man hier nicht vergessen darf ist, dass man ja auch noch Lab hinzufügen muss, der bei der Geburt des Kalbes anfällt.

Daher kann es auch sein, dass es weniger Wasser ist, dass von der Milchgabe zur Verarbeitung zum Käse benötigt wird. Allerdings muss man auch noch die Aufzucht der Kuh und den damit verbundenen Wasserverbrauch berechnen. Der liegt dann so ca. bei 1000 Litern oder mehr bis die Kuh überhaupt Milch geben kann und im gebährfähigem Alter ist.

Da ja auch ein paar Tonnen an Futtermitteln angebaut werden müssen um eine Kuh zu füttern, muss auch hier noch Wasser dazugerechnet werden. Wie man sieht, verballern wir ganz schön viel Getreide und Wasser um dies zu Käse zu veredeln. Und das, nur um das mit Abstand ungesündeste Produkt, dass ein Mensch zu sich nehmen kann, zu produzieren.

Da der Mensch ja keine wichtigen Stoffe aus der Muttermilch einer Kuh ziehen kann und sich die Stoffe im gesamten Körper ablagern und dadurch Auto-Imun-Krankheiten ausgelöst werden, ist die Produktion von Käse und Milch einfach nur dämlich. Aber sicher brauchen wir noch ein paar Jahrzehnte bis das auch in Deutschland mal kapiert wird.

Besser Infos bekommt man zu Milch und Käse übrigens an jeder Straßenecke in den USA. Dort haben einige Kaufhausketten Kuhmilch schon lange aus dem Programm genommen. Dafür zu werben, dass Milch gesund ist, ist dort auch bereits verboten.

Dass es hier noch erlaubt ist, verdanken wir übrigens unserer Hand aufhaltenden Politik.

Oder ist der Anti-Milch-Hype lediglich eine langfristig angelegte Kampagne der internationalen Nahrungsmittelindustrie, die uns statt eines gesunden, kostengünstigen und natürlichen Lebensmittels (Milch) lieber ihre synthetischen oder manipulierten Patentprodukte aufdrängen wollen? Es gibt gefährlichere Substanzen als Milch. Zunächst sollte man sich von denen fernhalten.

0

Kommt auf den Fettgehalt der Milch an, und wieviel Molke man ausdrückt. Wir machen aus 10Ltr. Ziegenmilch 1Kg Käse.

Für 300 kg Käse braucht es wie viel Liter Milch?

Also für 10 kg Käse braucht es 200 Liter Milch wie viel Liter Milch braucht es dann für 300 kg Käse

...zur Frage

Unge: Milch ist Gift?

Hallo, Habe gerade auf Twitter mitbekommen , dass alle von Unges neuen Video reden. Milch ist Gift. Habe mir ein paar Reaktions Videos angeschaut und jetzt habe ich große Angst davor Milch zu trinken! Ich weiß das hört sich komisch an aber da manche in den Kommentaren etwas von Krebs und sämtlichen anderen Krankheiten erzählen macht mich das total unsicher! Ich könnte aber auch nie auf Milch verzichten! Trinke sie gerne zum Abendessen und im Müsli! Ich trinke auch Milch seit ich ganz klein war und habe so etwas schwachsinniges noch nie gehört! Jetzt zu meiner Frage: Stimmt das was Unge erzählt und ist wirklich etwas war daran? Und gilt das auch für Käse,Joghurt,Pudding,oder z.b Müllermilch und Milch mit geschmack?Habe jetzt sehr Angst!! Wäre schön wenn ihr mir die ganze Sache erklärt! Danke schonmal für Antworten. Hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Orangenmilch durch Orangenfütterung?

Hallo ich habe mich heute gefragt was denn passiert wenn ich eine Kuh dauerhaft mit orangen fütter bekommt dann die Milch Orangenaroma mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wieviel l Milch braucht es für 1 kg Käse?

...zur Frage

Wie viel Kilo wiegt ein Liter Milch?

Ein Liter Wasser wiegt doch einen kilo, oder? Aber Milch hat eine andere Dichte als Wasser? Bitte schnell, ist wichtig!

...zur Frage

Verursachen Milchprodukte Akne?

Hallo ich wollte fragen ob es stimmt dsd Milchprodukte Akne verstärken oder sogar der Grund für die Ursache ist. Ich habe wirklich viele pickel am Rücken die immer mehr werden und ich weiß nicht wieso. Ich trinke wirklich viel Milch so 500 ml am tag manchmal auch 1 l und ich esse viel Käse und alles.

Kann es daran liegen das meine Akne so schlimm ist ?.

Ob es an der Pubertät liegt weiß ich nicht hatte schon immer pickel aber damals auch im gesicht heute but noch auf den Rücken und im Nacken.

Ich bin 18 falls gefragt wird.

Sollte ich vlt mal die Milchprodukte komplett weglassen was meint ihr ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?