Wie viel Leistung kann eine Custom-Rom aus einem Android-Smartphone holen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann dir leider nicht sagen, wie groß das Ausmaß bei Huawei ist. Ich habe selbst ein altes Samsung-Gerät mit TouchWIZ. Ohne Custom-ROM war es elend langsam. So dauerte das Öffnen der Kamera durchaus mal 1 Minute. Nun, mit LineageOS, ist es wesentlich schneller, ich habe Zugriff auf die neuesten Features und das deutlich früher als alle anderen aktuellen Geräte. V.a. ist die ganze Bloatware weg.

Denn man kann selbst entscheiden, welche Programme vorinstalliert sind. Dadurch spart man enorm viel Speicherplatz auf dem Gerät. Insgesamt kann ich dir versprechen, dass du einen Performanceschub erhälst. Wie deutlich dieser aber sein wird, kann ich dir nicht sagen.

Du könntest es entweder selbst ausprobieren oder im Forum der XDA-Developers mal nachfragen, ob jemand dieses Smartphone besitzt und seine Erfahrungen mit dir teilen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was das Overclocking angeht hat es seine Vor- und Nachteile. Du hast beim Overclocking zwar keine/weniger Ruckler mehr, aber deine Batterie wird schneller verbraucht, deswegen ist es nicht empfehlenswert dauerhaft zu overclocken.

Allerdings empfehle ich dir erst mal einen Factory Reset zu machen und danach alle Apps wieder zu installieren. Meistens läuft dann alles wieder flüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?