Wie viel kostet so ne Laptop "reperatur"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin ja mal gespannt, wann die ersten Prozesse laufen. Jeder, den ich so höre, hat nur Äger mit Windows 10. Das liegt nicht an Dir, das liegt an diesem Sch...update. Dein Laptop ist völlig in Ordnung, nur die Software, die Du drauf gepackt hast, ist das Allerletzte. kannst Dir hier mal verwandte Fragen anschauen. Was bin ich ich froh, dass ich das nicht installiert habe. Wenn Du diesen Laptop weggibst, wäre es gut, wenn man erstmal Windows 10 deinstalliert und wenn Du viel Glück hast, läuft es dann wieder. Habe schon gelesen, dass das nicht immer der Fall ist. Wie lange der Betreffende braucht, um Deinen Rechner wieder zum Laufen zu bringen, kann ich Dir nicht sagen. Aber es ist defintiv nicht Deine Schuld. lg Lilo


LiselotteHerz 27.08.2015, 13:38

Wenn Du alle Deine Daten gesichert hast, also Sicherungskopien hast, kannst Du das doch selbst deinstallieren. Dazu muss man den Laptop doch nicht weggeben.

0

kommt drauf an wie lange man zum wiederherstellen braucht ^^ 1-2 stunden wird das schon dauern. durschnittlicher stundensatz in der it branche ist 60-110€ ergo 120-220€ + mwst

Ich gebe dir einen Tipp schicke ihn nicht bei Windows oder so ein. Denn das kosten meist das dreifache von dem was ein Computerladen um die Ecke haben will. Bei einem Computerladen kostet das so um die 50-60 Euro kommt auf den Schaden an.

DudeBro 27.08.2015, 14:12

Ja ne wir bringen den nicht zu Windows. Gott bewahre. Wir bringen ihn zu dem Laden wo wir ihn gekauft haben. Ist jetzt auch nicht so ein Branchenmogul wie Mediamarkt oder so. Eher n Ticken kleiner.

0
NewYorker69 27.08.2015, 14:14

Also trotzdem hätte ich ihn nicht dort hin gebracht. Oder geh einfach mal hin und frag wie viel das kosten würde. Und wenn du mit dem Preis nicht einverstanden bist dann geh zu so einem Landen halt.

0

das kann man nicht sagen weil die Betriebe ihre eigene kosten haben und wie lange das dauert ob was ausgetauscht werden muss .... 

Ich bin selbst Informatiker und hab Windows 10 testweise auf einigen Notebooks und PCs installiert.

Win10 ist wirklich der letzte Dreck. Zu Hause zum zocken ist die Insider Preview von 10 echt top.

Ansonsten Update reservieren, aber noch nicht upgraden.

Mit dem Notebook das ist bestimmt nicht dein Fehler. Bald soll wohl ein großes Update für 10 kommen. Man darf gespannt sein...

Was möchtest Du wissen?