Wie viel kostet in München ein taxi?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Kaathhii,

in diesem Taxirechner kannst du Startpunkt (Hauptbahnhof München) und Fahrtziel (Olympiaturm München) eingeben:

http://www.taxi-rechner.de/taxikosten-m%FCnchen/59

Mein Tipp: Wenn du als Fahrtziel nicht Olympiaturm angibst, sondern Olympiastadion, dann ist die Fahrt 5€ billiger, weil der Taxifahrer nicht erst um den Olympiapark herumfahren muss. Du hast dann noch ca. 5 Gehminuten vom Olympiastadion bis zum Olympiaturm (innerhalb des Olympiaparks).

  • Hbf – Olympiaturm: 20.80€
  • Hbf – Olympiastadion: 15.20€

Günstiger ist die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit einer Tageskarte (beliebig viele Fahrten innerhalb von 24 Std. in jede Richtung) ist nicht nur die Hin- sondern auch die Rückfahrt abgedeckt.

  • Singletageskarte Innenraum: 6.40€
  • Gruppentageskarte (bis 5 Personen) Innenraum: 12.20€

http://www.mvv-muenchen.de/de/tickets-preise/tickets/tageskarten/index.html

Viel Spaß in München.

LG Emelina


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aurata
25.06.2016, 12:33

Das kann ich bestätigen, ich war als Nichtkundige öfter mit S- und U-Bahn in München unterwegs. Das geht schnell und problemlos UND zudem ist es sehr viel günstiger als mit Taxi. 

1

Das dürfte nicht zu teuer sein. Der ist nicht so weit weg. Es hängt natürlich vom Verkehr ab, und wie schnell das Taxi durchkommt. Aber eigentlich kann man da auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut hinkommen. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Fahrten liegen zwischen 20€ und 25€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öffentliche Verkehrsmittel gehen doch ganz gut in Mü

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?