Wie viel kostet es wenn man mit gefakten blaulicht fährt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Laut Bußgeldkatalog kostet das mißbräuchliche Verwenden von Blaulicht und Einsatzhorn 20 Euro. Das ist aber nur ein Auffangtatbestand, der selten alleine verwirklicht wird.
  2. Das Gerät wird eingezogen, ist also dauerhaft weg.
  3. Das Fahrzeug verliert durch die Anbringung der Lampe seine Betriebserlaubnis. Man begeht die Ordnungswidrigkeit "Fahren ohne Betriebserlaubnis".
  4. Abhängig von der Fahrt kommen auch folgende Straftaten (!) in Betracht:
    1. Nötigung,
    2. Gefährdung des Straßenvekehrs,
    3. Amtsanmaßung.
  5. Selbstverständlich werden auch die in diesem Zusammenhang begangenen "ganz normalen" Verkehrsverstöße wie

    1. Rechts überholen und/oder
    2. Zu schnell gefahren und/oder
    3. Zu dicht aufgefahren

    sowie weitere geahndet. Die kosten dann wohl auch mehr als im Bußgeldkatalog, da man von Vorsatz ausgehen wird.

  6. Die Polizei kann den Führerschein noch vor Ort sicherstellen.
  7. Das Fahrzeug kann als Tatmittel eingezogen werden.
  8. Im Falle eines Unfalls wird die Versicherung sicherlich Streß bei der Schadensregulierung machen.

Einsatzfahrten sind sehr gefährlich und bergen ein erhebliches Unfallrisiko. Einsatzfahrer sind aus diesem Grund speziell geschult. Dennoch passieren immer wieder Unfälle mit Einsatzfahrzeugen. Wenn jetzt einfach irgendwer mit Blaulicht durch die Gegend fährt hat er gute Chancen einen Unfall zu verursachen.

Hallo, ich habe mich noch einmal kundig gemacht und es kann tatsächlich auch noch eine Verurteilung wegen Amtsanmassung erfolgen. Allerdings gibt es hier keine Einheitliche Reglung, es gibt genausoviele Gerichtsurteile, bei die Frage nach der Amtsanmaßung bejaht wurden, wie auch verneint wurden. Aber drauf ankommen würde ich es nicht lassen. Aber ich habe noch interessante Gerichtsurteile gefunden. Bei allen Verstößen wie z.B. Geschwindigkeitsübertretung oder Rotlichtverstöße mit Blauchlicht wird eine Vorsatzhandlung im Strafmaß als gesichert betrachtet, was die Strafen als solches erheblich erhöt. Würde es dabei zu Unfällen kommen, könnte dementsprechend auch noch die Versicherung Regressansprüche stellen. Aber gut, xSide92 hat ja nicht geschrieben, dass er damit Verkehrsverstöße begehen will, also möchte ich hierauf auch nicht weiter eingehen

0
@Speckfresse

Ne ich denke das ist ein Thema womit man sich befassen "könnte"! Wenn es dich nciht interessiert dann lies es doch garnicht! Hätte nie gedacht das es da so vile Verstöße gibt! aber beim 2. Punkt.......MAn kann sich bei ebay oder so ein neues für 20 €holen......das ist nicht das problem ;)

0

Hallo,

.

also Reiswaffel87 hat da viele Punkte aufgeführt, sie so aber nicht stimmen.

.

Punkt 1 und 2 stimmen so.

.

Punkt drei stimmt so nicht. Die Betriebserlaubnis würde allenfalls erlöschen wenn das Blauchlicht fest an das Fahrzeug fest montiert wurde und ich gehe davon aus, dass er nur eines dieser Magnetblauchlicht handelt, das aber keinesfalls zum erlöschen der Betriebserlaubnis führen würde.

.

Die Punkte 4 und 5 könnten natürlich stimmen, gehen aber aus der Fragestellung xSide92 garnicht hervor.

.

Somit stellt das Vergehen wie Reiswaffel87 es unter Punkt 1 schon angeführt lediglich eine OWi da. Und bei Ordnungswidrigkeiten wird weder der Führerschein eingezogen, noch das Fahrzeug eingezogen.

.

Und Punkt 8 ist wie die Punkte 4 und 5 spekulativ.

.

Also nicht falsch verstehen, ich will ja nicht sagen, dass die Punkte 4,5 und 8 völlig falsch sind, aber hier alles aufzuführen was man auch ohne Blauchlicht falsch machen kann geht an der Fragestellung ein wenig vorbei.

.

Gruß

TheGrow

Das hängt wahrscheinlich davon ab was das für Folgeschäden nach sich zieht, bzw. was damit alles angestellt wird. Da diese Art von Beleuchtung einen gewissen Sinn hat, kann die Strafe für so einen Blödsinn eigentlich nicht hoch genug sei.

Unerlaubtes Blaulicht im Straßenverkehr => Strafe?

hallo, was kostet mich der Spaß wenn ich mit einem Blaulicht auf dem Dach durch die Gegend fahr und dabei von der Polizei erwischt werde?

mit was für folgen habe ich zu rechnen?

PS: Wer die Antwort ganz genau weiß und auch weiß das seine Antwort Stimmt bitte sichtbar makieren!

Vielen Dank!

...zur Frage

Blaulicht im Ausland?

Hallo, ich hätte da eine Frage zur privaten Blaulicht-Nutzung. Ich weiß, dass es in Deutschland mind. 20 € kostet, wenn man privat und ohne Erlaubnis mit einem Blaulicht auf öffentlichen Straßen erwischt wird. Nun möchte ich gerne wissen, wie das in Italien bzw. allgemein im Ausland (EU) von den Strafen her ist. Kann mir da jemand weiter helfen? Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Mit einem Blaulicht herum fahren

Hi, ich hab mir ein Blaulicht gekauft und frage mich jetzt... Was passiert wenn ich das Blaulicht anschalte und aufs Dach stelle und erwischt werde? Was für Strafen erwarten mich dann? Und was ist wenn ich das Blaulicht auf den Beifahrersitz oder in den Kofferaum liegen habe und bei einer normalen verkehrskontrolle angehalten werde? Danke im voraus...

...zur Frage

Gibt es sowas wenn ja wo und was kostet es?

Ich fahre aus beruflichn Gründen wahrscheinlich bald für ein Monat ins EU Ausland und da ich auf mein Handy und Internet Flatrate angewiesen was könnte ihr mir empfehlen damit das nicht zu teuer ist

Bin bei O2

...zur Frage

6,50 Euro für ein Pop Socket (teuer oder normal)?

Im Laden kostet ein Pop Socket 12 Euro.

ich habe damals (online) eins für 3 Euro gekauft. Jetzt ist das billigste was ich im Internet finden konnte 6,50 Euro.

Findet ihr es teuer oder normal?

...zur Frage

Darf ich so schnell fahren wie die Polizei?

Vor mir fährt ein Polizeiwagen (nicht Zivil und ohne Martinshorn, bzw. Blaulicht) innerhalb geschlossener Ortschaft mit. 60 km/h. Ich fahre mir der selben Geschwindigkeit hinterher. Darf ich wegen überhöhter Geschwindigkeit angehalten werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?