Wie viel kostet eine kWh Atomstrom?

5 Antworten

Luegendetektor macht hier eine Milchmädchenrechnung auf mit 2,5 cent/kWh. In diesen Kosten sind Folgekosten keineswegs beinhaltet. Die Atomindustrie wurde seit Beginn an mit öffentlichen Forschungsgeldern, Beihilfen, Steuervergünstigungen usw. mit geschätzten 200 Mrd Euro unterstützt. Die Steuerzahler tragen die Kosten der Sanierung von Asse (geschätzt 5 Mrd €), Lagerung des Atommülles über 250.000 Jahre (10x Halbwertszeit von Plutonium 239) - wieviel Mrd wird das kosten? Tritt bei uns ein schwerer Atomunfall mit geringer Wahrscheinlichkeit aber extrem hohen Schadenspotenzial auf (bis zu 2.000 Mrd € und mehr ) und große Gebiete müssen evakuiert und über Jahrzehnte gesperrt werden wird es keine Entschädigung für die Betroffenen geben und die Kosten für Krankheiten, usw. müssen die Allgemeinheit bzw. die Einzelnen tragen. Eine Versicherung über 1.000 Mrd € würde den Atom-Strompreis um ca. 30 cent/kWh erhöhen, was das sofortige AUS bedeuten würde.

Erneuerbare Energieerzeuger zocken nicht ab, sondern ihr Investment mir im Mittel mit ca. 6% verzinst, es handelt sich um eine unternehmerische Tätigkeit. Stromkonzerne haben deutlich höhere Renditen als 6%. Erneuerbare Energien werden immer kostengünstiger, alleine Photovoltaikstrom ist in den letzten 10 Jahren um 70% kostengünstiger geworden und wird in 10 Jahren nur noch etwas mehr als 10 cent/kWh kosten, ohne jede Förderung dann lukrativ für jeden Hausbesitzer. Erneuerbare Energien können innerhalb der nächsten 30 Jahre komplett unseren Strombedarf decken, das Speicherproblem kann u.a. mit den in Norwegen vorhandenen Speicherseen gedeckt werden.

Gruß Berni

Die kWh Kernenergiestrom aus den abgeschriebenen KKW kostet ca. 2,5 ct und da sind die Kosten für den Rückbau und die Entsorgung schon drin. Die kWh kostet ca. 20 -22 ct/kWh. Der Abzocker ist der Staat, der fast 50% des Geldes einsackt. Abzocker sind die Erneuerbaren Energienerzeuger, die sich auf Kosten der Allgemeinheit bereichern wollen. Die Kosten kommen auch noch oben drauf + KWK-Abgabe. Dann kommen noch die Netzkosten oben drauf, die höher sind als die Erzeugungskosten.

Wenn wir auf die kostengünstige Kernenergie verzichten und unseren Strom aus Erneuerbaren herstellen wollen (was technisch kaum möglich ist), werden die Preise durch die Decke schießen und da sind die Kosten, die durch das EEG entstehen nur der kleinste Teil, den diese Energieform verursacht.

Du kannst als Verbraucher gar keinen reinen Atomstrom beziehen und zahlst immer für einen Energie-Mix einen Preis, den der Stromanbieter verlangt. Das war schon immer so. Auch vor der Markt-Liberalisierung haben unterschiedliche Stadtwerke in ihrer Stadt einen unterschiedlichen Energie-Mix zu unterschiedlichen Preisen angeboten.

Reiner Atomstrom ist überhaupt nicht möglich, da man die Leistung eines Atomkraftwerkes garnicht so flexibel hoch und runter fahren kann, wie das der aktuelle Strombedarf erfordert. Darum benötigen auch AKWs andere Kraftwerke zum Leistungsausgleich im Hintergrund. 

Versace Preise gerechtfertigt?

Was sind denn die Unterschiede zu den herkömmlichen Sweatshirts??

So ein Sweatshirt bei Versace kostet 750 Euro, meiner hat 25 Euro gekostet.

Wo sind die Unterschiede? Beides Baumwolle...

...zur Frage

Hey, wie viel zahlt Ihr im Monat an Strom bei wie viel Personen, die Frage kann man auch googeln, aber da gibt es nur Ergebnisse die Jahre alt sind?

Hallo,

es ist ja so, dass der Verbrauch für bestimmte Haushaltsgrössen sich nicht geändert hat. Die Preise haben jedoch gewaltig angezogen.

Als ich meine erste Wohnung hatte, habe ich ca 21 Cent / kWh bezahlt bei den Stadtwerken. Jetzt - ein paar Jährchen später - ist mein 2 Jahres Vertrag ausgelaufen und ich muss einen neuen Stromvertrag machen. Ich denke, ich bleibe bei den Stadtwerken, da die Ökostrom vertreiben, aus Ihren Wasserkraftwerken, und dass soll man doch unterstützen...

Jetzt ist es so, dass ich als überwiegender Single ca 2000 kWh brauche. Das ist viel, liegt vermutlich am Trockner.

Was zahlt Ihr so, für eine 50m2 Wohnung an Strom, ist euch das zu viel, oder findet Ihr, das ist ok, was Ihr zahlt? Versucht Ihr zu sparen?

...zur Frage

KWh in W berechnen?

Hallo kann mir jemand sagen wie man kWh in Watt umrechnet. Würde gerne wissen was 7,5kWh in W wären

Danke im Vorraus, MfG ;)

...zur Frage

Wenn für einen Metallhybrid-Accu die Größe in kWh angegeben wird, wie wird diese in Ah umgerechnet?

Interessanter Weise gibt Toyota die Größe des Matallhybride-Speichers in kWh an. In dem für mich speziellen Fall für den Yaris Hybrid mit 0,936 kWh. Da ich mit diesem Wert nich so gut umgehen kann, wie mit Ah, möchte ich gerne wissen, wie dies nun umgerechnet wird oder wie diese kWh praktisch zu verstehen sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?