Wie viel kostet eine Eigentumswohnung in einer Großstadt durchschnittlich?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

"Den" Preis gibt es nicht. Es kommt immer auf die persönlichen Vorlieben und die Details des jeweiligen Objektes an. Für eine 3-Zimmer ETW sollte realistisch in München ein Wert von wenigstens € 380000.-- kalkuliert werden, ohne TG. Problem - es gibt schlicht kaum noch zum Kauf stehende Objekte, und die, die angeboten werden, sind meistens sehr teuer respektive haben diverse Mängel (sofern auffallend günstig).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ich vor kurzem eine Wohnung in einer Großstadt gekauft habe kann ich dir versichern, dass dir dieser Wert nix bringt. Die Preisspanne für vergleichbare Wohnungen - in sagen wir mal den 20 größten deutschen Städten - kann mal ganz problemlos um 500 % auseinanderliegen - wobei Städte wie München oder Hamburg natürlich hervorstechen. Rein statistisch kann man einen solchen Wert natürlich schon ermitteln- der dann aber wie gesagt für die einzelne Wohnung, die einzelne Stadt keine Aussagekraft hat. Wäre mal interessant zu wissen, wofür du den Wert haben möchtest? Dann kann man dir bei deinem Anliegen ggf. auch noch genauer helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal nach dem Mietspiegel bei Google gucken oder wenn du es noch genauer haben möchtest einfach bei der entsprechenden Stadtverwaltung anrufen .

Für Hamburg hier mal ein Link mit den durchschnittlichen Werten auch nach Stadtteilen unterteilt .

http://www.wohnungsboerse.net/mietspiegel-Hamburg/3195

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chicoo90
05.10.2016, 09:47

Wichtig... Die Preise sind pro qm. Für ne 3 Zimmer Wohnung kannst du so ca 60 qm aufwärts einplanen .

0

Wenn Du eine Abfrage im Immobilienscout vornimmst und Dir einzelne Wohnungen anschaust, siehst Du unten auf der Seite Angaben, in welchem Preisbereich in der Gegend ein Quadratmeter angeboten wird.

Zieh davon eine Marge von ca. 5-10 % fürs Feilschen ab, dann hast Du ungefähre Marktpreise.

Und dann mit der ungefähren qm-Zahl multiplizieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer schnellen Suche habe ich Angebote von 95000€ für 38qm bis 3,4mio€ für 242qm gefunden, alles 3 Zimmer, es gab keine Wohnungen die nicht gehobener Standard waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter 350.000,- € wirst du kaum was finden mit 3 Zimmern und 55+ m².

Geht es um selbstgenutzen Wohraum oder zur Vermietung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

How long is a piece of string?

Such doch genau das, was dir vorschwebt, auf Immobilienscout24.de

Eine vermietete ETW mit 3 Zimmern, oder eine mit Erbpacht, bekommst du in München noch für knapp unter EUR 300.000. Wenn du eine Wohnung zum Selbstbezug möchtest, würde ich mindestens EUR 350.000 locker machen, und noch mehr, wenn die Wohnung auch noch schön sein soll oder gut gelegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz einfach du kannst in der zeitugn die angeboten wohnungen z.b. in den zeitungen? dann rechnest den qutatmeter preis aus?

dann weist ca was deine traumwohnung kostet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Statistica kostet ein Quadratmeter Eigentumswohnung in Erlangen 3.590 Euro, in München 6.338 Euro.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Kauf einer Wohnung von 3 Zimmer wirst du wohl mit 400.000 Euro rum rechnen müssen. In einer normalen Lage und normale Ausstattung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchschnittswert gibt es keinen....ist überall abhängig von der grösse der Wohnung, der Lage der Wohnung, vom Baujahr der Wohnung, in welcher Wohnanlage, Mehrfamilienhaus....usw.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?