Wie viel kostet eine Bahncard 100?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie kostet 3800.-- Euro für alle Personenkreise. Es gibt den so genannten Taschengeldparagraphen. Der besagt, daß Minderjährige nur eingeschränkt geschäftsfähig sind. d.h. Wenn eine Ausgabe eine bestimmte Summen ( Taschengeld) überschreitet können Eltern den Kaufvertrag rückgängig und für null und nichtig erklären. Wenn du die Bahncard 100 haben willst und deine Eltern einverstanden sind, sollten sie am besten mit dir zum Schalter gehen und dort die Zahlung tätigen. Dann haben sie ihr Einverständnis gegeben und können sich nicht auf deine eingeschränkte Geschäftsfähigkeit berufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/bahncard100.shtml

Unter Konditionen steht da:

Zusatzkarten: Kinder von 6 bis einschließlich 17 Jahren sowie Ehe- oder Lebenspartner erhalten eine BahnCard 25 kostenlos, wenn mindestens ein Kind bis einschließlich 17 Jahren im Haushalt lebt und zugleich bei der Bestellung mit angegeben wird - bzw. Inhaber einer Zusatzkarte ist (bei Kindern ab 6 Jahren). Kinder: Bis zu vier Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren fahren in Begleitung ihrer Eltern/Großeltern kostenlos mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StruppDogg
22.06.2011, 12:03

bahn.de macht's eig. auch nicht klarer...

0

3600 Euro. Wenn Du das Geld aufbringen kannst werden sie Dir bestimmt eine geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?