Wie viel kostet ein professionelles Paarfotoshooting?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hängt davon ab, was du unter professionell verstehst. Bei einem Berufsfotografen wirst du wohl je nach Region nicht unter 300 Euro aufwärts wegkommen.

Bei guten Hobby-Fotografen, die in ihrer Freizeit z.B. auch mal Hochzeiten fotografieren, ist das aber deutlich preiswerter zu haben. Wenn ihr das als TfP-Shooting macht, vielleicht sogar für umsonst. Einfach mal ein paar Fotografen (z.B. in der Model-Kartei oder so anschreiben). Fragen kostet i.A. nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Preise sind sehr unterschiedlich dafür. Bei mir fängt es ab 250,00 Euro an. Das wäre dann ein einstündiges Shooting mit 5 Bildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Preise sind in der Tat sehr unterschiedlich. Es kommt auch drauf an, wie bzw. ob die Bilder hinterher bearbeitet werden sollen und und und.....

Es gibt eine Broschüre zum Thema (PDF):


Marktanalyse über Preise von Fotostudios und Fotografen 2016

Die kannst Du kostenlos anfordern, da steht eigentlich zu jedem Thema was drin und es bietet eine hervorragende Übersicht.

Hier der Link:
http://www.xxlpix.net/profi-wissen/marktanalyse-fotografen-und-fotostudio/

PS: die wollen natürlich das man sich registriert, die Telefonnummer habe ich natürlich nicht angegeben, denn die geht keinen was an.

hier habe ich noch einen Link gefunden, der es direkt anzeigtr, ohne Registrierung:

https://issuu.com/bppphotobook/docs/marktanalyse_fotoshooting_preise_2a/1?e=15041198/34995598

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

500€ aufwärts würde ich mindestens ansetzen.

haben damals für die trauung bei der hochzeit fotografen kontaktiert und kostenvoranschläge machen lassen. unter 400€ war keiner, dessen portfolio gut war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ca 250 Euro inkl. 1 Bild weitere kann man den kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?