Wie viel kostet ein Pony/Pferd?

6 Antworten

der kaufpreis ist nicht unbedingt aussschlaggebend, kommt immer darauf an was für ein pferd/pony du dir zulegen willst. ob du eher ein freizeitreiter bist oder spaß an tunieren hast. ich selbst habe 2 pferde, isländer, den ersten habe ich für 4500.- € gekauft, der zweite war ein geschenk. du musst dir allerdings im klaren sein, dass neben der anschaffung die laufenden kosten schnell ins unermesslich schießen können. man will ja nicht den teufel an die wand malen aber mein großer hatte im letzten jahr eine infektion und die tierarztkosten können sich da ganz schnell auf tausend euro belaufen. dann kommen diverse impfungen, hufschmied und natürlich noch der stellplatz mit dazu. wenn´s dumm läuft verträgt dein pferd nicht jedes futter und dann kannst du für spezialfutter nochmal kräftig blechen. grundsätzlich gebe ich nagini recht, sie fressen einem fast die haare vom kopf, aber ich hab´auch viel spaß mit den beiden:-)

Hehe, da spricht ein "Leidensgenosse" , was ? Obwohl , das Wort triffts nicht ganz, denn ich würde meine Dicke ( eine KB Stute) gegen nichts auf der Welt eintauschen wollen aber die Anschaffung will nicht nur , sie MUSS einfach sehr gut überlegt sein und die laufenden Kosten ( und auch die unvorhersehbaren) müssen abgedeckt sein. Es nutzt weder Pferd noch Reiter , wenn nach drei Monaten das Geld alle ist. Mein Pferd ist chronisch und unheilbar krank und die monatlichen Kosten für die Medikamente etc. sind auch nicht ohne -auch das muss man einkalkulieren.

0

Die Frage ist etwas schwammig. Meinst du bloß den Kaufpreis ? Das kommt ganz drauf an , wie alt das Pferd ist, was es für eine Ausbildung hat, welche Rasse, ob es Papiere hat etc.. also die Preise sind da gleitend. Nach oben hin kein Limit. Aber wenn du mit "Kosten" den Unterhalt etc. meinst, dann kommt da noch nebenbei ganz schön was auf dich zu. Unterbringung je nach Region und Platz. In manchen Regionen kostet ein Stellplatz gern mal 400 Euro und mehr- pro Monat versteht sich. Und dann noch die Tierarztkosten( Impfungen etc.) , Hufschmied, Ausrüstung, Geld für Notfälle..( wenn das Pferd ernsthaft erkrankt oder sogar operiert werden muss, bist du ganz fix mal 1000 Euro los.. mindestens.) Und und und.... ein Pferd ist prinzipiell nichts weiter als eine ständig fressende, überdimensionale Spardose..ein Loch ohne Boden. ich weiß es aus Erfahrung..

Die Anschaffung ist nicht das teuerste. Der laufende Unterhalt und ggf. Kosten bei Krankheit können die Kaufsumme bei Weitem um ein Vielfachse Überstegen.
Dan hängt es davon ab, was für eine Art von Pony Du suchst: Alter, Größe, Rasse, Ausbildungsstand, Gesundheitszustand und noch vieles mehr.
LG Muli

Ist 12 Jahre für ein Pferd/ Pony alt?

Ein Pony/ Pferd welches 12 Jahre alt ist, ist es eher noch jung oder zählt man schon als eher älter?

...zur Frage

Pferd einreiten, mit welchem Alter?

Mit welchem Alter sollte man frühestens ein Pferd/Pony einreiten? :)

...zur Frage

Schleich spiel ideen für gute story?

Hallo, meine Freundin und ich haben die alteb schleich sachen mal wieder rausgekramt. (Mehrere pferde, 2 reiter, hunde, katzten, allesmögliche zubehör und einen stall) jetzt haben wir jedoch schon mehrmals die gleiche geschichte gespielt (das wir in der wildnis mit unseren pferden leben) doch was können wir jetzt machen. Wenn ihr ideen habt (bitte keine liebes-oder dramatikgeschichten) dann einfach alles mal reinschreiben. Würden uns wirklich sehr freuen LG Julie

...zur Frage

Wie viel kostet ein Pony pro Jahr?

Hallo, die Besitzer meines Pflegeponys wollen sie bald weg geben, da die Tochter bald in die Universietet geht und die Eltern nicht unnötig ein Pony pflegen wollen. Meiner Eltern würden sie nehmen (da die Besitzer sie verschenken) aber sie wollen wissen was ein Pony - Alter 27 Jahre- kostet. Sie hat keine Krankheit die man hervor sehen kann. Sie würde dann auch bei uns in unserem großem Garten stehen, aber jetzt zur Frage oben: Wie viel kostet ein Pferd/Pony pro Jahr, mit Futter, Steu etc. Sattel, Trense etc sind vorhanden. Freu mich auf hilfreiche antworten Lg Alexlexi

...zur Frage

Was Kostet ein Pferd/Pony monatlich?

Ich wollte euch einmal fragen was man im Monat für Kosten macht und beachten muss

...zur Frage

Wann ist man zu groß für ein Pferd/Pony?

Meine Freundin meint , wenn die Beine von einem über das Knie von dem Pferd/Pony gehen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?