WIe viel kostet ein Pomsky und woher kaufen?

10 Antworten

Niemand züchtet Mischlinge, das geht ja gar nicht.

da ihre Eltern selbst verschiedene Rassen gezüchtet haben,

Und dann wissen sie nicht, daß es keine Mischlingszüchter gibt?

Das würde ich mal nicht generell sagen das es keine Mischlingszüchter gibt. Oder krallst du dich da wieder am VDH fest?

0
@neununddrei

Nein. Mischlingsproduktion hat aber nichts mit Zucht zu tun.  2 Rassen verpaaren ist nicht züchten. Sonst wäre ja jeder Mischling ein Rassehund.

0

Sehe ich persönlich nicht so eng.

0

Wenn du zuerst nach dem Preis fragst, dann hast du dich leider nicht ausreichend informiert.

Ein Pomsky bekommst du nicht bei einem Züchter, denn der Pomsky ist kein Rassehund sondern ein Mix.

Ein reiner Designerhund und jeder möchte sie haben.

Die Eltern deiner Freunde haben selbst schon verschiedene Rassen gezüchtet und dann stellst du so eine Frage, wo man Züchter von Pomsky findet?


Der Begriff "Pomsky" ist nicht etwa der Name für eine anerkannte Hunderasse, sondern ein sogenanntes Silbenwort, das aus den Anfangs- und Endsilben der zugrundeliegenden Züchtungen "Pomeranian" und "Husky" gebildet wird. Da Pomskies nicht von der FCI anerkannt sind, findet man
sie infolgedessen auch nicht bei ausgewiesenen Züchtern oder in ausgewählten Zuchtvereinen. Sie werden von Privatleuten unter der Hand verkauft; und da Pomskies wirklich rar sind, werden die Hundewelpen aus dem jeweiligen Wurf dann auch oft zu Mondpreisen gehandelt.



Noch eine Anmerkung zu dem Wunschhund deiner Freundin.

Die Fotos du du in Hundeanzeigen siehst, sind zu 95 % gefakte Bilder, die man auf ganz betimmten Seiten sehen kann.

Ich liefere dir diese Seiten nach.

Auf Anzeigen kauft man solche Qual - Vermehrungshunde nicht, ich glaube du hast dir doch noch nicht alles über solche Mix - Mischungen durchgelesen.

2
@Turbomann

Die Preise variieren bei diesen Minihunden:

2.800,-- / 1.550,-- / 800,-- / noch billiger 480,-- und noch besser auf VB und sollte man gleich zweimal die Finger davon lassen.

Genau diese Preise sieht man in Hundeanzeigen und davon sollte man die Finger lassen.

Kein seriöser Züchter verkauft seine Hunde auf VB, sondern der verkauft seine Hunde nur mit Festpreis.

Hier werden horrende Mondpreise für eine Mix-Mischung verlangt für eine Modeerscheinung, die kein Mensch braucht.

Nur weil ein kleines kuscheliges und gefärbtes Minihündchen mit Namen Bo bekannt wurde und alle sprangen auf den Zug auf, der viel Geld zu verdienen versprach.

Ist nur mene persönliche Meinung.

3
@Turbomann

Pomskys gibt es schon seit über 10 Jahren nur wurden sie in Deutschland erst so spät bekannt.

0

Pomsky = Mischling aus Zwergspitz und Husky. Rassen, die man meiner Meinung nach NICHT kreuzen sollte!

Für einen Mischling gibt es keine Züchter, das wisst ihr schon? Und wird es auch nie geben, da der "Pomsky" eben nur ein Mischling ist. Außerdem gibt es ihn nur in den USA.. Und ist ein "Modehund" wie ein Pomeranian, Labradoodle etc.

Wobei ich auch nicht verstehe, warum genau diese Rassen.. Eine Dobermann und einen Mops wird auch niemand kreuzen, da der Name blöd wäre.. "Dobmo" "Mopsmann" ...

haha Humor ist vorhanden :D

0

Verzeihung.. Auf Englisch natürlich Pugman 💁🏼

0

Haha :D Und ich glaube jeder steht eher auf Teddys,die Kurzhaarigen würde niemand wollen ;)

0

es wird es bestimmt auch da hirnlose Menschen geben, die diese Verpaarung anstreben . Mein Gott, was läuft bei so manchen Menschen bloß schief. Ach ja, man kann für diese Tiere , weil sie ja ganz was besonderes sind, den zukünftigen Haltern  viel Geld aus der Tasche ziehen. Weil diese Designerdogs ja alle positiven Eigenschaften der jeweiligen Rassen vereinen und diese Mischlinge ja so wundervoll klingende Namen haben. Solang es Menschen gibt, die aus Ahnungslosigkeit diesen Müll glauben wird es auch immer wieder diese sinnlosen Verpaarungen geben.  

2

Hunde haben keine Zuchtpapiere kein Stammbaum laut Laboruntersuchung aber reinrassig und geeignet das reicht doch zum züchten?

Möchten in die Hundezucht einsteigen mit unseren 2 Hunden nur leider haben die eben keine richtigen Papiere für die Zucht. Deswegen haben wir bei einem Genlabor in den USA diverse Untersuchungen durchführen lassen Ergebnis unsere Hunde sind reinrassig nicht miteinander verwandt und es besteht kein Risiko dass Welpen mit bekannten Erbkrankheiten entstehen. Man versichterte uns seitens des Labors diese recht aufwändigen Test sind nach Standards des US Bundestaates quasi gleichbedeutend mit einem ordentlichen Stammbaum. Die Tests kosteten uns insgesamt bei beiden Hunden 4300 Euro war nicht billig. Wir machen die Zucht nicht für Geld

...zur Frage

Deutschlands tierheime überfüllt warum dann immer neue hunde aus dem ausland?

Ich verstehe es nicht in deutschland sind die tierheime voll von hunden warum holen oder bringen leute immer mehr hunde nach deutschland? Merken es die tierschützer nicht wie die hunde im zwinger leiden? oder sind die einfach zu du** um es zu checken?

...zur Frage

?Kann man Löffelhunde in Deutschland halten?

Ich habe gesehen das es 1 Züchter in Deutschland gibt bei dem die Welpen mit Hunden u. Katzen aufwachsen.

Wie ist es mit dem Auslauf und Riechen diese Hunde streng???

...zur Frage

Warum hüpfen kleine Hunde gerne mit den Hinterbeinen beim Laufen?

Mir fällt in letzter Zeit oft auf das besonders kleine Hunde eine hopsende Bewegung machen beim Laufen.

Haben die Probleme mit den Beinen oder ist das bei so kleinen Hunden einfach so? Die Rassen waren Malteser, Bolonka Zwetna und ähnliche.

...zur Frage

Auffällige Hunde(rassen)?

Hallo,

rein Interesse halber welche Hunde(rassen) fallen bei euch oft negativ auf?

Gibt es da irgendwas was euch speziell bei diesen auffällt. (Besitzer, Alter, Rasse, Verhalten,...)

Einfach alles was euch zum negativen Auffallen von Hunden einfällt.

Danke Lg.

...zur Frage

wie funktioniert die Züchtung von Tieren?

Wie kommen die verschiedenen Rassen (Hunde, Katzen..) zustande? Wie verändern die Züchter die genetischen Zustände oder Bsp beim Hund (der Mops), wie hat man bei denen die Nasen zurückgezüchtet? Oder wie wurden die "nackten Katzen" "enthaart"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?