Wie viel kostet ein philippinischer pass auf den Philippinen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an ob es der erste Pass ist oder nur eine Verlängerung. Bei dem ersten Pass werden zusätzliche Dokumente benötigt, die ebenfalls Geld kosten. Pauschal kann man sagen, dass die Erstellung eines ersten Passes nicht mehr als 2000 PhP kostet. Meistens sind es 800 bis 1200 Pesos. Oft wird diese Frage gestellt, wenn, z. B. in Vorbereitung eines Visa, die von einem Mädel genannten Kosten der Passerstellung angezweifelt werden. Berücksichtigen könnte man außerdem Fahrtkosten und Kosten für Kopien. 

Die genannten Kosten von 2500 PhP sind durchaus real und nicht übertrieben. Keine Bange ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe gefunden, dass das entweder 500 oder 750 pesos kosten aber ich glaube für ein Besuchervisum gibt es andere Preise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HiLuis
01.12.2015, 19:48

Nur für den Pass, aber ich hab da mindestens 1200 gefunden!! Aber wie viel sind es denn sicher?

0

Was möchtest Du wissen?