Wie viel kostet ein Pferd im Monat und beim Kauf?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Gut erklärt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixFoxx
08.11.2016, 06:39

Danke für den Stern.

0

Da bekommst du so viele Antworten, wie Menschen, die dir antworten. Der einige lässt sich das Ganze einen Haufen kosten, der andere steht mit dem Pferd relativ günstig beim Bauern um die Ecke. Wieder andere halten Pferde im Garten. Kommt auf den Komfor an, den man selber auch möchte, was der Stall dem Pferd bietet usw.

Kauf? Nunja, willst du eher was in der Preiskategorie "Bj. 1990 zum ausschlachten" oder nen neuen Lamborghini? ;)

Was auf jeden Fall immer sein sollte, sind Dinge wie Versicherung, Schmied, Stallkosten, Futter, Einstreu, Tierarzt...auch da sind die Preise ultravariabel,,,kann man niemals im Schnitt sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt immer auf Händler, Alter und Zustand des Pferdes an. Der Preis für einen bis A ausgebildetes Pferd kann zwischen 5 und 25 tausend variieren auch die Farbe, die Abstammung und das Geschlecht ist beim Preis entscheidend.

Um zu sagen was dann unterstellen kostet, ist wichtig zu wissen in welchem Stall du willst, also ob du auf die Koppel gehen willst, welchen Beschlag dein Pferd haben soll , ob eine Paddockbox oder eine Innenbox vorgesehen ist eine Halle da sein soll und und und

Ich persönlich zahle pro Pferd 400 € habe eine Halle, einen Springplatz, ein schönes Ausreitgelände, einen Dressurplatz eine große springwiese im Sommer, einen Longierplatz und einen Paddock. Dazu kommt für jedes Pferd der Hufschmied der je nach Beschlag und Schmied zwischen 50 und 150 euro kostet (kann natürlich für Sonderbeschläge auch deutlich teurer werden aber die sind bei A noch nicht nötig). Tierartz ist immer verschieden was dein Pferd gerade hat. Sonst ist noch Versichung anfällig da würde ich immer zu einer guten raten die viel abdeckt die Preise können ins unendliche steigen aber 15 bis 30 € sind normal :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey💟 Also was den Preis vom Pferd angeht kann es ziemlich unterschiedlich ausfallen.
Nun aber zu den monatlichen Kosten: DU solltest schon ca 700€ pro Monat einrechnen aber würde dir auch entfernen mindestens 50€ pro Monat für Notfälle parad zu haben.
Viel Glück was das Pferde suchen angeht
LG Anna ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis A ausgebildet ist ein dehnbarer Begriff... bis A und boch potenzial bis??? Oder bis A und mehr geht nicht ...
Für ein gutes Pferd musst du da schon so 5000-7000 rechnen ...
Meine stute kostet mich im Monat etwa 800€ ... futter, box, unterricht, schmied (4 Eisen), und so normal Impfungen, Zahnarzt und Physio aus einem Jahr mal auf die 12 monate geteilt eingerechnet (zumindest die von meinem ehemaligen Pony, hab mein neues erst wenige Wochen)
Aktuell kommen etwa 450€ TA oben drauf, da sie ein angebrochenes Röhrbein hat und intensive Pflege bekommt... das wird auch noch einige Monate so bleiben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marlenemxlx
06.11.2016, 19:58

Also 450 im Monat? naja ein bisschen Platz nach oben wäre schon noch gut.

0
Kommentar von HihihiMeee
07.11.2016, 07:36

nee die 450 sind nur aktuell noch auf die knapp 800 für den Standartkram oben drauf ...

0

Ich zähle dir nun auf was mein Pferd im Monat kostet, Preise können mitunter sehr stark variieren und ist deshalb nur bedingt als Richtmaß zu betrachten.

Tierarztkosten können mitunter in den 5-stelligen Bereich rutschen und sind hierbei nicht aufgezählt!

Kauf:

2500€           Tinker, 2 Jahre und roh um
3500€           Sattel, Maßanfertigung da furchtbarer Rücken.
80€               Kappzaum
110€             Gebiss mit Trense
60€                Schabracke
20€                Longe
60€                Longiergurt
70€                Putzzeug
30€                Halfter und Strick
100€              Reithose
160€              Bodenarbeitsset
100€              Sonstige Reituntensilien
50€                Sonstige Pferdeuntensilien
______________________________
6840€ Anschaffungskosten


Laufende Kosten:

200€               Einstellgebühr
60€                 Sprit (Pferd steht 20 km weiter)
30€                 Futtermittel
30€                 Schmied (alle 2 Monate 60€ Barhuf)
30€                 Tierarzt (Impfungen, Entwurmungen - keine Behandlungen)
120€               Einmal die Woche Training (30€ die Stunde)
45€                 OP Versicherung und Lebensversicherung
15€                 Haftpflicht
_________________________________
540€ Monatliche Kosten



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Preis des Pferdes mit dem Ausbildungsstand: ab 5000 Euro aufwärts.

Monatliche Kosten: Pensionsstall und ca 250 Euro oben drauf. Also 500 aufwärts.

Alles klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf ca. 1000 - unendlich :D meistens so 3000-5000€ mtl. Meist 400€ + stallmiete ca. 300€
Ist halt überall anders :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?