Wie viel kostet ein Kniegroßer Hund aus dem Tierheim?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist unterschiedlich von Tierheim zu Tierheim. Dabei spielt es aber keine Rolle, wie groß der Hund ist. Alle Hunde kosten gleich viel Gebühren, egal welche Rasse. Bei uns etwa 150 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Troublemakerx3
26.11.2015, 23:16

Da es so unterschiedlich ist, dachte ich, dass hier jemand eventuell erfahrung in Hagen gemacht hat :/ weil dort leider auch keiner ans Telefon geht..

0

Für solche Fälle gibt es keine bundesweite Kostentabelle. Das entscheidet das Tierheim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Troublemakerx3
26.11.2015, 23:17

Es kann doch sein, dass jemand aus der Nähe schon mal in Hagen im Tierheim war eh.

0

Och hasse es wenn man bei tieren immer sagt wie viel kostet es?, es geht nicht ums geld!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 01234
11.01.2017, 18:37

Ich finde schon. Für 100 Euro nehme ich kein Kaninchen bei mir auf. Für 35 schon. Es geht doch immer ums Geld ;)

0

Es geht nicht um die Größe.

Hier zahlt man ca. 250-300 Euro wenn man einen Hund bei sich aufnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Troublemakerx3
26.11.2015, 23:15

In Iserlohn 350 .. 

0

Das ist sehr unterschiedlich und kommt aufs Tierheim an.

In der selben Zeit die du für die Frage aufgewendet hast,hättest du auch eine Mail schreiben, oder anrufen können (das Tierheim).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Troublemakerx3
17.01.2017, 00:57

Ich habe seit über einem Jahr einen Hund. Deine tolle antwort kommt also ein bisschen zu spät & hilft mir jetzt auch nicht mehr weiter. ;) - Ich hatte extra geschrieben, dass dort niemand ans Telefon geht, aber danke für den Tipp. ;D

0

Was möchtest Du wissen?