Wie viel kostet ein Kirchenaustritt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

schau mal hier: http://www.kirchenaustritt.de/saar

Kirchenaustritt im Saarland

Der Austritt muss persönlich beim Standesamt oder bei einem Notar erklärt werden.
Die Zuständigkeit richtet sich nach dem Wohnort.

Sie benötigen dazu einen gültigen Personalausweis
oder einen Reisepass mit letzter Meldebescheinigung. Verheiratete oder
Geschiedene müssen zusätzlich das Familienbuch mitbringen.

Gebühr: 32 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostet dir nur eine Unterschrift und den Rest der anfallenden Kirchensteuer, die noch offen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Frangge 21.06.2016, 14:04

Quatsch

0
TheAllisons 21.06.2016, 14:08
@Frangge

kein Quatsch, bei uns ist das so wie ich geschrieben habe

1

Das sind Verwaltungs oder Bearbeitungsgebühren und liegen so in etwa um 30,-€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In NRW glaube ich, zwischen 20 und 30,-€ - der Antrag wird am zuständigen Amtsgericht gestellt.

Ich gehe jetzt mal davon aus, daß es im Saarland auch nicht nennenswert anders sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So in etwa grob um 30 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Unterschrift

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?