Wie viel kostet ein gutes Rennrad?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

also um die EUR 500 wird man wohl mindestens aanlegen müssen. Aber schau mal bei Radonline nach und informiere Dich schon mal, Link http://url9.de/pFS.

Übrigens, kaife im Herbst oder Winter, dann sind Räder billiger und man kann handeln.

Gruß

Mikaele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das iss schon eine individuelle sache aber ich wird sagen ab 1000 euro nach oben kann ich aus leidvoller erfahrung sagen billig gekauft iss immer zweimal gekauft was du vorher einsparst legst du bei der reparatur doppelt und dreifach drauf siehe kette rahmen ritzel usw im unteren segment sind die komponenten so minderwertig das manche räder beim anblick schon auseinanderfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist halt Ansichtssache. Mit 105er Komponenten kann man nix falsch machen. Ein Rennrad mit einer solchen Ausstattung bekommt man schon ab 750€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?