Wie viel kostet ein Auto mit samt den Kosten?

5 Antworten

Ich hab das bei meinem Ford Fiesta aus 05 mit 1,4 L Maschine und 9000km im Jahr mal ganz genau durchgerechnet. Mit 5 Jahren Unfallfrei liege ich bei ziemlich exakt 27ct pro km, also 2430€ pro Jahr.

(Wertverlust inklusive)

Als Fahranfänger geht das natürlich mächtig nach oben, genauso für jemanden der ein hubraum und PS starkes Auto fährt. Da kann das bis zu über 1€ pro km hochgehen.

Deine Frage kann man so pauschal nicht beantworten. Es kommt immer individuell auf die Person an. Und zum Beispiel daran welche Versicherung man für das Auto nimmt, wie das Fahrzeug Versichert wird, und ob es über die Eltern oder einem selbst Versichert wird. Wie oft das Fahrzeug betankt wird usw. usw....

Wenn man es komplett hoch Rechnet, dann würde ich schätzen das man neben den Anschaffungskosten mit ca. 250-300 Euro rechnen muß. Das kann sich aber sowohl nach oben, als auch nach unten verändern.

Es kommt darauf an was für ein Auto, welche Versicherung und wie oft getankt wird.

Man muss alle 3 Monate eine Versicherung von 125 Euro bezahlen. Dazu kommen monatliche Kosten von ca. 100-140€. Dann gibt es noch versteckte Kosten wie z.B. Tüv, Reperatur, Reifen usw.

welches auto kaufen für monatliche Unterhaltskosten von max. 250 Euro?

ich habe meinen führerschein neu und bin deshalb noch in der Probezeit, darüber hinaus bin ich noch 18 jahre alt, weshalb die versicherung teurer sein wird

ich werde das auto über meinen vater anmelden, um weniger zu bezahlen und würde deshalb gerne wissen was für ein Auto ich kaufen kann wo ich mit monatlich 250 Euro mit allen Kosten sprich versicherung, steuer und Verbrauch zurecht komme.

ich würde im Jahr ( hab ich schon ausgerechnet) nicht einmal 5km fahren

weshalb die Kosten für den Verbrauch nicht sooo teuer sein werden. Allerdings will ich dennoch ein verbrauch-armes auto haben..

ich hoffe unter euch gibts experten, die mir weiter helfen können..

klar beim kauf muss ich etwas hinblättern und auch für den TÜV muss ich was draufzahlen, falls keiner vorhanden ist.. und auch für die Anmeldung usw.

davon aber abgesehen

also nur: Verbrauch, Versicherung und monatl. Steuer

...zur Frage

Tüv kosten Plakette?

Wie viel kostet es wen man ein Auto zum tüv bringt um die Plakette zu bekommen

...zur Frage

Wie viel muss man für Nissan 350z monatlich zahlen?

Wie teuer kann ein Gebrauchtwagen kosten wenn ich mir ein Nissan 350z zulegen möchte wie viel kostet monatlich denn Versicherung usw?

...zur Frage

Fahranfänger (Versicherung Kosten )

Hi ich wollte mir als erstes Auto ein VW Polo 1.2 anschaffen (älteres model )Mit 75ps wie teuer ist für mich als fahranfänger die Versicherung ?

...zur Frage

Auto+Versicherung= wie viel kosten?

Hallooo, also ich habe momentan ein Problem, ich möchte mir mein eigenes Auto kaufen nur sagt mein Vater das ich das niemals im Unterhalt bezahlt bekomme da ich ja bei der Versicherung schon mit 250 +- 50 % starten würde? Wie Teuer wird denn das dann? Dann noch Reparaturkosten+ Sprit. Ich befinde mich ab den 1.8 in der Ausbildung und habe dann ca 450€ Monatlich (abzüge bereits abgezogen xD). Wie kann ich es also mein Vater erklären das ich das Zahlen kann mit dem Gehalt. Es muss ja auch kein Teueres Auto sein er sagt 3000€ kann es kosten. Nur werde ich das Auto niemals bekommen wenn ich Ihn das mit Versicherung usw nicht erklären kann- Ist das Wirklich so teuer alles? Und was gibs da für tricks das ich weniger % hab usw.

Danke.

...zur Frage

Wie viel kostet der Tüv in Hamburg?

Ich habe seit 1Monat einen Golf 4 und habe von Auto's gar keine Ahnung. Ende nächstes Jahr muss mein Auto wieder zum TÜV und ich wüsste gern wie viel mich das in etwa kosten wird. Vielleicht kann mir hier ja jemand sagen wie teuer es wird?

Danke im vorraus =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?