Wie viel kostet 1 h Strom?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man davon ausgeht, dass der Rechner eine Leistung von ungefähr 200 Watt hat, ergibt sich für die Energie für eine Stunde 200 Wh (Energie = Leistung mal Zeit). Das wiederum sind 0,2 kWh. Da eine Kilowattstunde etwa 20 - 25 Cent kostet, kannst du von etwa 4 Cent ausgehen.

Allerdings sind 200 W vielleicht etwas wenig. Sind es 400 Watt, dann kostet das eben 8 Cent...

Das lässt sich schwer beantworten.

Du solltest alles was du nicht brauchst ausschalten. Es gibt drucker die Verbrauchen im stand-by Betrieb 5 Watt, andere 80 Watt.

Ein Rechner mit Display wird ca. 400 Watt schlucken, also etwas weniger als 10 cent pro Stunde.

In der Stromrechnung wird es nur dann ins Gewicht fallen, wenn er rund um die Uhr durchläuft.

(Ich versuche immer fundierte und verständliche Antworten zu geben. Ich gebe auch nur Antworten, wenn ich weiss, dass die Antwort richtig ist. Ich freue mich über jedes Kompliment :-) .)

die meisten neuesten pcs bracuehn zwischen 200 und 500 w im leerlauf, wie viel eine kw/h bei dir kostet müsstest du allerdings selbst rausfinden ;)

Das wird auf der Rechnung nicht weiter auffallen, keine Sorge.

Um zu wissen wieviel es genau ist, brauchst du euren Preis pro Kilowattstunde und den Verbrauch deines PCs.

Strom wird nicht in Zeit gemessen, sondern in Kilowatt

is mir klar

0

Was möchtest Du wissen?