wie viel kosten pferde wenn man sie beim schlachter kauft?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Pferd wird dich den Schlachtpreis kosten, allso je nach Gewicht, aber es werden ein paar Hundert sein. Ob du das Pferd noch reiten kannst hängt vom Tier ab, es gibt wirklich alte und kranke Tiere dort aber auch welche, die noch ganz fit sind aber die der Besitzer einfach nicht mehr gebrauchen konnte, weil er damit nicht zurecht kam er zu viele hatte oder es Eigenheiten wie zum Beispiel Koppen hat, die manche Besitzer als wesentlich schlimmer einstufen als sie sind. Du siehst also, dass es viele verschiedene Gründe gibt, weshalb ein Pferd zum Schlachter kommt, deshalb solltest du einfach mal hingehen falls du überlegst so ein Pferd zu kaufen. Viel Glück! :-)

Übé den Preis hast du ja nun ein'ges gehört...und dass Mehrkosten zu erwarten sind, um so ein Pferd aufzupäppeln oder Profi für Korrektur.

Aber zum Thema " ob überhaupt", möchte ich Dich ermutigen. Ich habe mal jemand kennengelernt, die holte sich immer Pferde vom Schlachter und war sehr glücklich mit denen. Der Schlachter dort hatte sogar eine Koppel, wo er manche Pferde noch eine Weile aufhob, von denen er selbér meinte, es sei eigentlich schade um die guten Tiere. - in der Hoffnung, dass so jemand wie Du kommt :-)

Es könnte so 350 bis 500 Euro kosten. Du solltest dann aber vorsichtshalber ein paar Tausend angespart haben, um die Tierarztkosten zu zahlen. Die meisten Pferde gehen zum Schlachter, weil sie krank sind. Du mußt also damit rechnen, daß du häufig den Tierarzt rufen mußt. Es gibt aber mittlerweile auch gute ältere Pferde, die eigentlich noch kerngesund sind, die für relativ günstiges Geld zu haben sind. Für ca. tausend Euro kannst du da mit ein bißchen Sachverstand ein recht gutes gesundes Pferd bekommen, an dem du noch viele Jahre Freude hast und wo du auch dem Pferd einen Gefallen tust, wenn du ihm dein ein schönes Leben bereitest.

kommt auf das pferd an. einige sind teurer andere weniger also ich schätze mal so hundert euro oder bisschen mehr. ob man das reiten kann kommt darauf an wo das herkommt und ob das nciht zu alt ist. wenn du pech hast ist das gar nicht eingeritten.

Meine Freundin hat auch ein Pferd vom Schlachter gerettet und sie musste 450€ zahlen. LG

Ein seriöser Schlachter verkauft kein Pferd weiter, denn in fast allen Fällen liegt ein triftiger Grund vor, warum das Pferd dort ist! Als Besitzer hat man die Pflicht zu warten, bis das der Schuss gefallen ist; finde ich. Ein ausgewachsenes Pferd kostet dem Schlachter momentan zwischen 150 und 250 Euro- je nach Gewicht. Wie bereits gesagt: ein seriöser Schlachter wird Dir kein Pferd verkaufen. Ein unseriöser Schlachter verkauft in der Regel Großpferde für 800-1200 Euro, denn er will gut daran verdienen. Es gibt so einige Seiten, die damit unseriöse Schlachter unterstützen und mit dem Mitleid einiger Menschen gutes Geld verdienen. Doch überlege Dir gut, ob Du dem Pferd wirklich einen Gefallen damit tust oder ob Du unnötiges Leid verlängerst!

LG Sandra

gar nicht erst beim schlachter kaufen ;) einer meiner freunde ist schlachter und sagt immer wieder es gibt einen grund warum die pferde zu ihm kommen..manche pferde mögen vllt total fit sein aber sie haben vllt macken die nach her gefährlich sein könnten oder sonstiges ;) spar lieber lange genug und kauf dir ein pferd von privat oder so..heut zu tage kann man auch günstige freizeitpferde bekommen..bei denen man sich relativ sicher sein kann das man nach her eig keine probleme mit ihnen haben sollte ;)

lisa3000 06.12.2010, 11:50

Es gibt aber auch gesunde Pferde bveim Schlachter zu kaufen weil die Besitzer es einfach anderes nicht losgeworden sind oder das Tier nicht zur Zucht geeignet ist (sehr extrem ist das bei Haflinger-die "unpassenden"Fohlen kommen zum Schlachter wegen irgendeinem fleck auf dem Fell) aber das Tier ist trozdem kerngesund!

2
Pferdehexe 21.08.2011, 20:02
@lisa3000

ich hab auch schon von pferden gehört die leider nur wegen kleinigkeiten abgegegeben wurden aber mit den problemen haste recht Alinaaa18 . vllt kann man sich aber auch beim vorbesitzer erkundigen was das pferd hat ? weiß nich ob der schlachter einem sagt wer der vorbesitzer ist aber nen versuch ists wert oder ?

0

Was möchtest Du wissen?