wie viel kilo kann man an 5Tagen abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was du da abnimmst, ist meist nur Wasser und ganz schnell wieder auf den Hüften. Versuche deine Ernährung umzustellen auf mehr Gemüse und Grünzeugs und langsam abzunehmen.

Wenn Dich das nicht interessiert, kannst du bei fast nichts essen - nur Wasser trinken schon 5 - 7 kg vorrübergehend abnehmen. Dazu darfst du aber nicht jetzt schon dünn sein. Vorrraussetzung ist dafür das du arg zuviel auf den Rippen hast.

Auch ist das Ganze total abhängig wieviel Ausgangs-Gewicht du hast.

Machst du das nur um jemanden was beweisen zu wollen? Das bringt nichts. Wenn du wirklich effektiv abnehmen willst, musst du mehr Zeit investieren. Mach dich im Internet darüber schlau.

Normalerweise kann man in 5 Tagen überhaupt nicht dauerhaft abnehmen. Die Waage täuscht da manchmal mit vordergründig Wasser- oder "Darminhaltsverlust". Das ist aber kein tatsächliches und auf Erfolg gegründetes Abnehmen.

Dauerhaft erfolgreich kann man nur durch eine "gezügelte" und richtige Nahrungsaufnahme. Der Erfolg erfordert dabei aber Geduld für Wochen, wenn nicht sogar Monate. Alles andere ist Selbstbetrug mit dem berühmten Yoyo-Effekt, egal was die Spezialisten auch anbieten, um ihre eigenen Kassen zu füllen.

Bei den augenblicklichen Temperaturen nur das Nötigste anziehen , da bleiben schon einige Kilos auf der Strecke....

Sorry, das geht nicht, 0,5 kg schon

nein, kann man nicht, dafür braucht man ca. 4 monate, wenn alles klappt

Du müsstest dich ausnahmslos von Kohlsuppe ernähren, dann könntest du in einer Woche bis zu 7 Kilo abnehmen, aber soll auch nicht grade gesund sein, da kaum Nährstoffe in der Suppe sind.

Was möchtest Du wissen?