Wie viel kg nimmt man davon in einemm monat ab?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Deine Fragestellung macht überhaupt keinen Sinn, weil man eben nicht nur 4 mal im Monat 800 Kalorien verbrennen kann.

Ein erwachsener Mensch verbrennt täglich, je nach Arbeit, zwischen 1800 und sagen wir mal 2500 Kalorien, viele auch mehr.

800 Kalorien erreichst du ja schon, wenn du nur den ganzen Tag herum sitzt.

Insoferne gibt deine Aussage keinen Sinn wenn du sagst, dass du vier Mal im Monat 800 Kalorien verbrennen möchtest.

Und deine Kalorienzufuhr, also das was du isst, ist in deinem Plan viel zu wenig. Und dann wird folgendes passieren:

Aufgrund der viel zu geringen​ Nahrungsaufnahme wird dein Körper innerhalb weniger Tage auf Notfallprogramm umschalten und so gut wie gar nichts mehr abnehmen. Weil du ihn mit der viel zu geringen Kalorienmenge signalisiert, das eine Hungersnot ausgebrochen ist.

Aber er wird alles, was du ihm zuführst, sofort als Fett speichern, weil der Körper automatisch dafür sorgen wird dass du möglichst lange am Leben bleibst.

Letztendlich zeigt​ deine Frage nur, dass du so gut wie gar keine Ahnung von Kalorien, Kalorienzufuhr und Kalorien verbrennen hast.

Mit den 800 kalorien war gemeint das ich die nochmal zusätzlich durch sport verbrenne.

0

Ja noch schlimmer

1

Nichts das ist krank und wenn hast du danach das dreifache wieder drauf. Ernahre dich normal und ausgewogen ohne Verzichte und bewege dich z.b. 2-3 mal die Woche unter anderem durch Walken. Man sollte max 4 kilo im Monat abnehmen. Weniger statt mehr ist natürlich noch besser

Ich rate dir auch dringend davon ab, so wenig Kalorien zu dir zu nehmen. Zum einen spielen auch Zucker und Fett eine Rolle. Du sagst du bist dir den Folgen bewusst. Wieso willst du das dann machen?

Aber du wolltest ja eine Antwort auf deine Frage. Ganz pauschal lässt sich das nicht beantworten, da jeder Mensch anders ist. Prinzipiell nimmt man schneller ab, je mehr man wiegt und es wird auch immer weniger verbrannt, je mehr man abnimmt. Bei etwa gleichen Bedingungen. 

Zur Sicherheit rate ich dir dringend davon ab. Neben den gesundheitlichen Folgen würdest du keinen langfristigen Erfolg haben weil der Stoffwechsel auf Sparflamme geht und dann ist selbst Normal essen zu viel, wenn du das Gewicht halten willst. Du musst Geduld haben. Ich weiß es nervt. Man will ja sofort Ergebnisse sehen. Aber zu Tode hungern ist frustrierend, kurzfristig und gefährlich 

Hallo mache gerade solch eine Diät und nehme 300-400 kcal zu mir gehe aber jeden Tag Joggen und zwar 6 1/2 km ich habe in einer Woche schon toi toi toi 5 kg abgenommen

Nicht so viel wie du dir erhoffst, denn der Körper fährt in einen sparmodus.

Wie bereits geschrieben, die Widerlegung des Quatsches mit Notfallprogramm, Sparmodus usw. kannst du bei Nadja Herrmann nachlesen.

0
@Hoegaard

Nadja Hermann hat nicht die Weisheit mit Löffeln gefuttert. Hier geht es um eine low carb diät. davon schreibt der/die Te nichts. Hier geht es nur um kalorienreduktion und nicht um lc.

0
@maja0403

Dann war das vermutlich Zufall, dass sie auf diese Art mehr als 70 kg abgenommen hat und das bis heute hält

0

Keine Sorge im Krankenhaus leiten die dich dann an einen guten Psychiater weiter der dir hilft deine Magersucht in den Griff zu kriegen.

Sechs bis sieben Kilo.

Literaturtipp: "Fettlogik" von Nadja Herrmann. Die hat von 160 auf 65 kg abgenommen mit einer Methode, die deinem Vorhaben sehr ähnelt. Bestseller bei Amazon. Sie räumt auch noch mit Ammenmärchen wie "Hungermodus", "Stoffwechsel geht kaputt" und anderen auf.

Bestseller?amazon?check ich nicht

0
@miezepussi

Das Ammenmärchen gilt aber nur unter der Einhaltung von bestimmten Bedingungen. Man sollte schon so fair sein und das erwähnen.
Solange man kalorienarm ißt und KH dabei sind, gibt es den Sparmodus.

Wenn man lc oder lchf lebt, sieht das anders aus, aber davon war hier nicht die Rede.

0

ca. 150 g, wenn überhaupt

denk einfach nicht mehr darüber nach..denn es bringt dir gar nichts,
lass dir lieber helfen in einer klinik

Doch es bringt was

0

nein.. weil das denken krank macht

0

Was möchtest Du wissen?