wie viel kg nehme ich ab wenn ich 2 bis 3 wochen mich nur von ein apfel ernähren würde?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Es ist nicht nur ungesund. Jeder Tag den Du das machst ist ein Stückchen mehr zu Jo-Jo und mehr Gewicht.

Du nimmst nachhaltig zu

Was da passiert? Kopiere hier mal eine Definition ein. Jo-Jo: Wer macht schon bis ans Lebensende Diät? Kaum einer. Man macht eine Diät oder hungert. Man hat dann viel Fett abgenommen und etwas Muskelmasse. Dann ernährt man sich wieder normal. Was passiert? Das Fett kommt wieder, meistens sogar etwas mehr. Die Muskelmasse kommt nur zum Teil wieder, der Rest wird durch Fett ersetzt. Jetzt hat man mehr Gewicht und einen höheren Fettanteil. Und es fehlt Muskelmasse, die sonst permanent Fett verbrennt.

Kontrolluntersuchungen mit 2 Gruppen zeigen, dass sich bei einer Gruppe, die einfach nichts gemacht hat, das Gewicht nach 2 Jahren durchschnittlich besser darstellt als bei Gruppen mit derartigen Diäten / Ernährungsumstellungen.

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 12 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät, normal gegessen. Finde ich besser.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Je nach deinem Stoffwechsel, je nach deiner Kostitution und je nachdem ob dein Körper schon mal diverse Crashdiäten aushalten musste?

Je nachdem wirst du vielleicht 1 Kilo, vielleicht auch 3 Kilo verlieren bevor dein Körper den Energieverbrauch (Kalorienverbrennung) drastisch reduziert (da er annimmt das eine Hungerszeit besteht, um am Leben zu bleiben). Entsprechend wird der Gewichtsverlust nach einiger Zeit verschwindend gering sein.

Sehr viel Wasser pro Tag trinken? Sag mal, willst du dich langsam zu Tode trinken oder was? Durch übermäßigen Konsum von Wasser schwemmt der Körper über den Urin alle möglichen überlebenswichtigen Spurenelemente/ Stoffe/ Mineralien aus. Das heißt also im günstigsten Fall wirst du einfach nur zusammenklappen, im schlimmsten Fall landest du auf der Intensivstation.

ich habe nur aus reiner Interesse gefragt

0

Kann man pauschal nicht sagen. Jeder Körper arbeitet anders und somit ist das nicht zu definieren. Einfach mal Googlen dort gibt es bestimmt solche Diäten die auf Essen verzichten etc.

Versuch dich lieber normal zu ernähren und lass Zwischenmahlzeiten und das Süße weg. Klar gibt es dann noch Kurse die du belegen könntest, täglicher Sport etc.

Das wichtigste aber ist, verbrenne mehr Kalorien als du zu dir nimmst. Dann nimmst du ab.

Und wichtig mach auf keinen Fall das was du oben geschrieben hast.

ich ernähre mich schon ziemlich gesund und esse auch nichts süßes habe auch 6mal am Tag Sport gemacht und habe dadurch 5kg verloren. Zurzeit kann ich kein Sport mehr machen da ich am Knie verletzt bin, und dadurch ist mein Gewicht konstant

0

danke für deine Antwort:)

0

Soviel, dass sich das mit dem Abnehmen von selbst erledigt hat, weil Du vorher stirbst.

Du wirst mehr als 90% deines Körpergewichts verlieren wenn du völlig abgemagert stirbst und eingeäschert wirst. Zusammen mit der Urne ca. 1kg?

wieso wollen alle immer hungern??? sport gesunde Ernährung!

gesunde Ernährung mach ich schon. Sport darf ich zurzeit nicht da ich mich sehr stark am Knie verletzt habe :/

0

ich hoffe, das hast du nicht wirklich vor!!!!

hab aus reine Interesse gefragt vill wurde ich des für 2 Tage mal ausprobieren aber keine 2wochen war nur aus Interesse :)

0

1.) heißt es "einem Apfel ernähre" und nicht ein Apfel

2.) wenn Du weißt, daß so etwas sehr ungesund ist, warum fragst Du dann?

und 3.) wirst Du ziemlich schnell im Krankenhaus landen.

Was möchtest Du wissen?