Wie viel kg darf mein Koffer bei zwei unterschiedlichen Fluggesellschaften wiegen?

3 Antworten

Du hast es doch geschrieben, 30 Kg. bei der einen udn 23 Kg bei der anderen.

Wenn Du Extratzahlungen bei der zweiten Gesellschaft vermeiden willst, musst Du Dich an die 23 Kilogrenze halten.

In die Falle bin ich selbst schon mal (fast) getappt. Da ging es um den Zubringen nach Frankfurt. Nur weil ich das über eine Reisegesellschaft (TUI) als Paket gebucht hatte, habe ich von denen die Gebühr für das Extragepäck erstattet bekommen.

Das kommt auf das Flugticket an. Ist es ein Ticket von FRA via SIN nach AKL oder sind es zwei Tickets eins von FRA nach SIN und eine von SIN nach AKL? Wenn ein Ticket dann kannst Du 30 kg kostenlos mitnehmen, bei zwei Buchungen hast Du 30 kg nach SIN und beim zweitem Flug nur 23 kg. Wenn es nur eine Buchung ist dann wird Dein Gepäck normalerweise ins zweite Flugzeug umgeleitet ohne das Du erneut das Gepäck einchecken musst.  http://www.singaporeair.com/de_DE/de/home

Das mußt du bei den jeweiligen Fluggesellschaften erfragen, woher sollen wir das wissen?

Was möchtest Du wissen?