Wie viel kcal pro Gericht

4 Antworten

Mit den Kilokalorien zu rechnen ist wie jeder weiß eine nie endende komplizierte und lästige Rechnerei. Sie fängt damit an, dass man zunächst mal die vielen verschiedenen Angaben bei sämtlichen Nahrungsmitteln in etwa kennen muss. Darüberhinaus geht es auch noch um die jeweilige Menge. Man möge es mir verzeihen, dass ich darüber nichts schreiben möchte. Der einfache Grund: Ich habe keine Ahnung davon und möchte sie auch gar nicht haben :))

Tendenziell würde ich auf jeden Fall zu einem ausgewogenen, abwechslungsreichen Frühstück raten. Ebenso auch zu einem reichhaltigen Mittagessen. Abends allerdings nur noch Obst - das entwässert.

Wenn Du dann noch immer wieder mal ein Glas Wasser trinkst (auch das hilft !), für ausreichend Bewegung sorgst und nichts zwischendurch "schnabulierst" wirst Du abnehmen - ich schwör ! :)

Du solltest anfangen gesund und ausgewogen essen wenn du abnehmen möchtest.Finde aber mit 170cm Größe das Gewicht ziemlich ok.Aber wenn du unbedingt paar Kilos verlieren willst meld dich doch mal im fitnessstudio an oder Jogge abends paar runden.Und nicht all zu viele Kohlenhydrate und verzichte auf gesüßte getränke greif lieber zur wasserflasche.

Lg ice

Da du denk ich mal erwachsen bist darft du bis zu 2000 kcal zu dir nehmen. Heißt pro Mahlzeit circa 600kcal zu abnehmen. Diese solltest du dir allerdings so aufteilen: Früh: Ca 600 kcal Mittag: ca 800kcal Abends: 400 kcal So hast du ein Kaloriendefizit von 200kcal. Am besten wäre Sport dazu wie z.B Joggen

Abnehmen mit weniger Kalorien?

So kurze Liste was ich am Tag so esse:

2 x Äpfel = 100 kcal. | 1 x Banane = 100 kcal. | 2 x Milchschnitten = 340 kcal. | 1 x Crossiant = 414 kcal. | 2 x Mandelhörnchen = 400 kcal. | Mittagessen im Durchschnitt = 550 kcal. | 500 ml Milch = 300 kcal. | ca. 1l Wasser = 0 kcal. | puh.. so ^^ das ist ungefähr das was ich am Tag esse.. was mir auffällt als ich mal nachgeschauen habe, wie viel kcal eigentlich mein morgentliches Crossiant hat, war ich echt BAFF... So jetzt meine Frage: ich möcht ein paar kilos abnehmen, um vorallem einen straffen Bauch zu bekommen. Soll ich einfach das CRossiant streichen, mit den Mandelhörnchen? Statt den Crossiant einfach Vollkorntoast?

...zur Frage

Kann man abnehmen, wenn man nur zu Mittag isst?

Hi , kann ich in 4 Wochen 6 kg abnehmen indem ich nix zum Frühstück esse , zum Mittagessen eine kleine Portion von dem was meine mum kocht ( nicht fettig+ sehr gesund) und zum Abend wieder nix esse + täglich viel Sport abnehmen? Danke im Voraus für die Antworten ;D

...zur Frage

Esse NUR Bonbons? Essstörung?

Hi, ich esse schon seit über einen Jahr nur mehr zuckerfreie Caramel Bonbons. Jeweils 1 Packung zu Mittag & eine 1 Packung zum Abendessen Insgesamt hat eine 1Pkg 250 kcal Zum frühstück esse ich einen Apfel und trinke eine. Kaffee 100kcal Ich esse jeden Tag nur 600 kcal und das ohne Absicht. Ich liebe diese Zuckerl einfach nur aber ich weiß das es falsch ist und nicht gesund.

Ps ich bin 16 Jahre alt, 171 cm groß und wiege 54 kg

...zur Frage

Grundumsatz 1500 kcal?

Ich bin 18, weiblich, 159cm "groß" und wiege 64 Kilo. 32 Kilo habe ich schon abgenommen und möchte noch weiter abnehmen. Mein Grundumsatz liegt bei 1500 kcal - kann ich also 1500 kcal täglich essen, um damit ABZUNEHMEN?

...zur Frage

Zu viele Kalorien fuer Frühstück und Mittagessen?

Hallo^^

Ich bin 17 Jahre alt, 176cm groß und wiege 70,4 kg. Ich möchte am Tag nicht mehr als 1600 kcal zu mir nehmen, kann mich aber nur schwer dazu überwinden, zum Frühstück und Mittagessen nur Obst zu essen.

Ich frühstücke bisher immer 1-2 Scheiben Brot mit Nutella und zum Mittagessen zB. 2 Scheiben Vollkorntoast mit jeweils einem Spiegelei oder ein Sandwich aus 2 Scheiben Vollkorntoast oder normals Brot, Butter, Salami, Käse und einem Ei. Danach nur noch Obst. Kann ich diese Essgewohnheiten beibehalten oder sollte ich mein Frühstück/Mittagessen umstellen??

Vielen Dank für die Antworten =D

...zur Frage

Wie viele Kcal sollten die jeweiligen Mahlzeiten haben?

heyho,

frage mich, haben frühstück mittagessen und abendessen jeweils eine höchstgrenze an Kcal die man nicht überschreiten sollte oder ist es egal ob das mittagessen zbsp 700-800kcal hat aber man dennoch unter oder bis zu seinem tagesbedarf bleibt?

gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?