Wie viel kann sich mit 14 bei den Brüsten noch tun?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi :-)

Keine Sorge, du befindest dich mit 14 Jahren noch mitten in der Pubertät. In den nächsten drei bis vier Jahren, kann sich bei dir körperlich noch jede Menge verändern. Bei manchen fängt die Brust schon mit 9 oder 10 Jahren an zu wachsen und bei anderen erst mit 14 oder 15 Jahren. Beides ist ganz normal. Klar, oftmals hängt es mit den Genen der Mutter oder Großmutter zusammen. Aber auch die Körpergröße und das Körpergewicht können dabei eine wichtige Rolle spielen. Genauso kann natürlich auch eine Entwicklungsstörung vorliegen. Ob das aber der Fall ist, kann nur ein Arzt feststellen.

Hast du denn schon deine Periode bekommen? Das wäre zumindest schon einmal ein Zeichen dafür, dass die Pubertät bei dir begonnen hat.

Ich hatte mit 14 Jahren zwar schon ein bisschen Brust, aber bis ich 16 war, sind meine Brüste auch noch einmal ein ganzes Stück gewachsen. Daher darfst du dir auf jeden Fall noch Hoffnungen machen ;-)

Wenn du dir unsicher bist, würde ich dir aber empfehlen, das alles einmal ärztlich abklären zu lassen. Nur ein Arzt wird dir genau sagen können, falls wirklich etwas nicht stimmen sollte. Mit 14 Jahren könntest du zum Beispiel die J1 Untersuchung beim Kinder- und Jugendarzt bzw. beim Hausarzt machen lassen. Das wäre vielleicht ideal um einmal deinen Entwicklungsstand überprüfen zu lassen. Ein Arzt würde dir dann bestimmt sagen können, ob sich bei dir alles normal entwickelt hat oder nicht. Wenn tatsächlich eine Entwicklungsverzögerung vorliegen sollte, dann kann man im Ernstfall immer noch mit einer Hormonbehandlung nachhelfen. Das wird dann aber dein Arzt entscheiden, ob es notwendig und sinnvoll wäre.

Aber wie sehr deine Brust noch wachsen wird, ist natürlich nur schwer zu sagen. Ich würde an deiner Stelle das alles einmal auf mich zukommen lassen. Deine Brust wird mit großer Wahrscheinlichkeit noch ein bisschen wachsen. Mach dir deshalb mal noch keine großen Gedanken ;-)

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir alles Gute! Solltest du noch Unterstützung oder Hilfe benötigen, kannst du mich natürlich gerne jederzeit auch persönlich anschreiben :-)

LG

Ja ich habe meine Periode um meinen 13. Geburtstag herum bekommen. Also eigentlich ganz normal.

1
@Nhartin1

Dann hat die Pubertät bei dir zumindest mal eingesetzt, Das ist doch schon einmal ein gutes Zeichen :-)

0

Und selbst wenn das so bleibt, reduziere dich und Deinen Körper doch nicht ausschließlich auf Deine Brüste!

Lerne und zeige Selbsbewußtsein, werde stark, akzeptiere dich so wie Du bist!

Das ist halt die Natur! Kleine Nase/große Nase, kleiner Pen. is/großer Pen. is, kleine Brust/große Brust.

Ich und auch viele viele andere Männer mögen im Übrigen Frauen mit kleiner Brust.

Viel Erfolg, alles ist gut!

Hallo! Warte ab, die Zeit arbeitet für Dich. Wie groß ein Busen ist hängt hauptsächlich von 2 Faktoren ab :

Genetik

.

Körpergewicht

.

Die Brust hat einen hohen Fettanteil. So gibt es Marathonläuferinnen die aus trainiert kaum sichtbar Brust haben und in Trainingspausen mit mehr Gewicht einen normalen Busen.

Ein BMI um oder über 20 ist da schon ganz gut

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Was möchtest Du wissen?