Wie viel kann man als Versicherungskaufmann durch die Provision verdienen? (Plus Grundgehalt)

4 Antworten

Seriöse Unternehmen werden dir ein Grundgehalt von ca 1.500 € zahlen plus einer Provisionsgarantie von 1.000, die du ins Verdienen bringen musst. Gelingt dir das in den ersten 6 Monaten nicht, KANN die Garantie noch mal um 6 Monate verlängert werden. 

Schaffst du es dann nicht "wirtschaftlich" zu werden, ist es nicht der richtige Beruf für dich.

Es ist wirklich alles möglich. Dabei kommt es auf sehr viele Dinge an: Wie gut ist die Gesellschaft, bist du Makler oder Angestellter, was für einen Kundenkreis hast du, wie kommst du bei den Leuten an usw. usw.

machbar ist zwischen 30000€ und 500000 € im Jahr alles.

Hast du eine 3jährige Ausbildung zum Versicherungskaufmann?

KFZ-Versicherungswechsel: Ab wann ist der Versicherungsschutz gewährleistet?

Betrifft: KFZ-Haftpflicht + Teil- und Vollkasko

Moin Moin,

ich hatte meine alte KFZ-Versicherung fristgerecht gekündigt und am 29.12.2017 den Online-Antrag bei der neuen Versicherung gestellt. So, jetzt ist übers Wochenende & Silvester/Neujahr nicht viel los gewesen. Den Versicherungsschein werde ich also erst in den kommenden Tagen per Post erhalten, genauso wie der Einzug der Lastschrift noch nicht erfolgt ist.

Besteht der Versicherungsschutz ab dem 01.01.2018 oder erst dann, wenn ich den Versicherungsschein in den Händen halte bzw. der fällige Betrag per Lastschrift abgebucht worden ist?

relevanter AKB-Teil: Abschnitt B und C, auf Seite 22

--------------------------------------------------------------------------------------

...zur Frage

Kaufmann für versicherung und finanzen (versicherungskaufmann) Nrw?

1) Wie viel verdient man? Nrw

2) welchen schulabschluss braucht man?

3) ist der beruf empfehlenswert

Gute und ausführliche antworten kriegen ein stern!!!

...zur Frage

Was verdient ein fachwirt für versicherungen und finanzen netto?

Was verdient man ungefähr

...zur Frage

Provision bei Lebensversicherung

Hallo,

wenn man beispielsweise eine Lebensverischerung über 100.000€ abschließt, welche durchschnittliche Provision wird an den Versicherungskaufmann gezahlt. Zum Beispiel bei bei der R+V Versicherung?

Vielen Dank

...zur Frage

Arbeitet ein Versicherungskaufmann auf Provision?

Richtig heißt die Ausbildung glaube ich Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ^^

Also ich habe mir gedacht vielleicht eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann zu machen und habe mich deshalb auch ein bisschen informiert. Jetzt ließt man ja viel, aber so richtig schlau bin ich da nicht geworden wie es mit der Bezahlung aussieht. Ich habe das gefühl, dass viele den beruf mit den eines versicherungsvertreters verwechseln...

Hat man da nun ein festes Gehalt oder arbeitet man auf Provisionsbasis.? :D

Und wenn könntet ihr mir vielleicht auch noch sagen was so im Aufgabenbereich eines Versicherungskaufmannes liegt, wäre nett?

Bitte wirklich nur die antworten, die es auch wissen. ;)

danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?