Wie viel kann ich für Schallplatten verlangen?

10 Antworten

Das kommt darauf an, ob das Sammlerstücke sind. Dabei ist es völlig egal, ob es die Musik auf CD gibt. Eine Platte von Elvis oder den Beatles dürfte dir ein nettes Sümmchen einbringen. 

So pauschal kann man das einfach nicht sagen. Schau auf eBay, oder noch besser, stelle sie dort ein, dann siehst du es ja.

Manche Platten wirst du einfach entsorgen müssen.

Du kannst die Platten über Discogs.com bewerten. Jede Platte hat einen Code, welchen du dort eingeben kannst. Discogs zeigt dir dann die Preise an. Verkaufen würde ich sie auch dort oder über eBay. Wichtig ist natürlich auch der Zustand der Platten (Cover und Platte)

Wenn es von diversen Schallplatten auch CD`s gibt wirst du so gut wie

nichts bekommen. Die Qualität einer CD ist allemal besser wie eine

Schallplatte.

Wenn du Schallplatten hast von denen es  k e i n e CD`s gibt  bekommst

du was.(Qualität muß aber gut sein.)

Das kann man spontan nicht beantworten es kommt immer darauf an von wem die Schallplatten kommen und vorallem der Zustand ist wichtig. Wenn du nichts besonderes hat. Wirst du oft deine Schallplatten für 1,2€ pro Stück verkaufen müssen

Zustand, Interpret, Song, Platte, eventuelle Plattenvariante? 

Ohne diese Infos ist die Frage für keine einzige Scheibe zu beantworten. 

Was möchtest Du wissen?