Wie viel kann ich für ein Portrait verlangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab für ein handgemaltes Bild meinee zwei hunde mit Farbe 120 Euro bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

preise richten sich immer nach angebot und nachfrage. schau dir im netz die preise anderer portraitmaler an und vergleiche deine eigene qualität damit. die preise von denen, die viel verkaufen, richten sich meistens nach der marktlage, beruhen also auf erfahrungswerten, was ein kunde bereits ist, für ein portrait auszugeben.

damit kannst du beginnen. wenn du merkst, das du keine aufträge bekommst, werde einfach billiger. wenn du dagegen merkst, dass du mehr aufträge bekommst als du ausführen kannst, werde teurer. so funktioniert das prinzip der freíen marktwirtschaft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?