Wie viel Kalorien sollte ich täglich essen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey, ich bin 25, 1,75 groß und 81 schwer, man kann meine Rippen zählen.

Warum bist du übergewichtig?

Du solltest täglich soviele Kalorien essen, dass du satt wirst, dich aber zur keiner Zeit überfressen hast. Du kannst den Tag über verteilt Weintrauben, Knäckebrot und naturbelassene Nüsse oder sonstiges Gemüse bspw. mit Quark zwischen deinen Mahlzeiten essen, ich neige zu Tzaziki. Wenn du Süßigkeiten komplett aus deinem Körper haben möchtest musst du jedesmal etwa drei bis sechs Monate warten um Unterschiede und keine Entzugserscheinungen mehr festzustellen.

Alles im Einen hörst du dich etwas krank an. Ich komm nicht darauf wie du meinst dass du übergewichtig seist und Kalorien essen musst. Frag mal den Arzt was er denkt.

Ein großer Fehler den Viele machen, sie essen ausschließlich Kohlenhydrate in Nudeln und anderen Mehl- Kartoffel-, Meis- Reis- Teigwaren, im Zusammenhang mit viel Fett, kaum Protein. Also versuch mal Kohlenhydrate zu reduzieren und auf nicht tierische Eiweiße, wie von Nussarten und Bohnen auszuweichen, sowie Fisch, auch Fleisch regulieren und auf jeden Fall zum Arzt gehen. Als Junge wärst du mit 76kg ne Bohnenstange. Und als Mädchen traue ich dir zu, dass du wieder runterkommst. Du tust alles menschenmögliche was man machen kann, alle zwei Tage sport, dabei sind 2 mal die woche schon viel und auf deine nahrung achtest du auch, nur übertreib es nicht. Du wiegst 76 kg welche Beatyzeitschrift hat dir in den Kopf gesetzt dass du auch nur ein Kilo weniger wiegen musst?

Ich finde Frauen nice die wissen was sie essen/wollen und Sport machen und klar wären Frauen gerne federleicht, so 50kg mit 173, aber die meisten Männer auf der Welt stehen sowieso auf die ganzen Rundungen die du in solchen Modeprospekten niemals findest. Liebe eine robuste Frau, die nicht einkracht bevor es das Bett tut, als so ein Modepüppchen zum ins Fenster stellen. Ehrlich, du brauchst doch etwas mit einem gewissen Widerstand wie ein Trampolin, wer mag schon mit einem Fisch verheiratet sein, der ständig in einer Glaskugel haust, willst du für eine Modellagentur entsprechen? Alle Frauen sind doch schön, macht euch nicht ehrlich mit sowas den Kopf kaputt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeloxZ
07.07.2017, 02:56

Bin ja männlich und denke einfach dass durch meine kleine Körpergröße mein Gewicht auch nicht so hoch sein sollte..

0

Probiere mal den:

http://www.bmi-rechner.biz/

Zum grundumsatz kommt aber noch bewegung sport usw hinzu. Leistungsumsatz müsstest du dir noch berechnen. Aber dazu gibts n haufen rechner im netz.

Baust du beim training muskeln auf? Die wiegen mehr als fett. So könnte eine fettabnahme von den muskeln ausgelichen werden.

Übergewichtig bist du noch nicht wirklich. Eher an der oberen grenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.bmi-rechner.net/danke.htm

Nach diesem Rechner liegst du gerade noch im Normalbereich.

Dein Grundumsatz liegt zwischen 1800-1900kcal - wenn du täglich ca. 2000 kcal zu dir nimmst, dann müsstest du theoretisch langsam abnehmen. Natürlich nicht, wenn du den ganzen Tag auf dem Sofa liegst, aber das tust du ja nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Zunächst einmal die Frage ... warum Übergewichtig ?

Deine Daten sind im normalen Rahmen. Aber nun zum Eigentlichen.

Es hört sich jetzt vielleicht blöd an für dich, aber ich denke Du ernährst dich falsch...vollkommen falsch ...

Nur ein Mahlzeit ist blödsinn. Mehrere Mahlzeiten sind ok.

5 mal am Tag etwas essen und nur eine Hauptmahlzeit. Rest mal ein Quark, Apfel usw.

Mehrere kleine Mahlzeiten sind besser. Dein Kalorinverbrauch kannst Du berechnen.

Faustformel : pro Kg Körpergewicht ist es 1 Kcal/Stunde...nur in der absoluten Ruhephase.

Dazu den Multiplikator für Aktivitäten.

Zusammensetzung der Kcal... ca. 45% Kohlehydrate, ca. 30% Fette den Rest Proteine.

Das kann variieren je nach Belastung des Körpers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach viel mehr essen dann  bekommst Du Dein Wohlfühlgewicht

Wenn ma zu wenig isst geht der Körper auf Spaflamme  und man  kann dann immer weniger essen

Der Notfallplan des Körpers tritt in Kraft

Esse lieber mehr

kauf Dir zum Beipiel Möhren und esse das grün

esse einfach viele Sachen wie Kräuter  aber nur gute aus der Wiese oder eigenen Garten

oder auch viele Äpfel kauf Dir ein Glas und reibe diese Äpfel  mit mettall funktioniert es nicht.

Äpfel müssen natürlich gelagert worden sein und auch nicht künstlich gereift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann am Stoffwechsel liegen geh mal zum Arzt :) aber 76kg sind ja auch jetzt nicht besonders schlimm :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu wenig zu essen ist auch nicht richtig, du musst eine bestimmte menge an Kalorien zu dir nehmen. Mit falscher Ernährung kann man sich den Stoffwechsel sehr wohl auch kaputt machen oder bremsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?