Wie viel Kalorien sind am Tag für eine Jugendliche normal?

3 Antworten

Das kommt daruf an ,wenn du viel Sport treibst brauchst du auch logischerweise mehr Kalorien, denn dein Körper braucht wieder Energie. wenn du aber nur Zu Hause sitzt wirst du nicht viele Kalorien benötigen.

Außerdem solltest du aufhören kalorien zu zählen, daran sind manche schon in eine Magersucht gerutscht.

kann man nicht pauschalisieren. Liegt aber jenachdem so zwischen 1500 und 3000.

Sind heißhungerattacken in der pupertät normal?

Sind heißhungerattacken in der pupertät (mit 14 jahren) normal ?, was kann man dagegen tun, und wie viel kalorien darf man als jugendliche pro tag essen

...zur Frage

Warum nehme ich zu, obwohl ich nur 1200 Kalorien am Tag zu mir nehme?

Ich möchte abnehmen und hab diese Woche jeden Tag 1200 Kalorien zu mir genommen und obendrauf war ich jeden Tag im Fitnessstudio und habe 400 Kalorien wieder verbrannt. Am nächsten Morgen wog ich auch immer ein paar Gramm weniger. An einem Tag hab ich aber mal das Fitnessstudio ausgelassen und wog am nächsten Morgen wieder 15 Gramm mehr. Wie kann das sein, weil 1200 Kalorien doch schon echt das Maximum ist ?

...zur Frage

Kalorienbedarf in der Pubertät?

Ich habe gelesen, dass Jugendliche in der Pubertät so zwischen 2500 und 3000 Kalorien pro Tag brauchen. Klar kommt es auf das Alter und Geschlecht drauf an und natürlich auch, ob man Sport macht. Aber mir ist aufgefallen, dass ich viel viel weniger Kalorien pro Tag zu mir nehme als ich eigentlich sollte. Vor einem Monat hab ich meine Ernährung umgestellt (gesünder). Hab auch etwas Fett verloren. Ich hungere aber auch nicht. Man braucht so viele Kalorien ja zum wachsen. Klingt jetzt vielleicht blöd, aber wenn ich nicht so viel Kalorien zu mir nehme wie ich eigentlich brauche, beinflusst das dann mein Wachstum? Also ich bin jetzt schon ziemlich klein und werde warscheinlich auch nicht mehr viel wachsen.

...zur Frage

Fastenzeit: Gewichtsverlust?

Ich weiß, dass es in der Fastenzeit nicht darum geht, Gewicht zu verlieren. Allerdings interessiert es mich, ob irgendjemand von euch während der Fastenzeit sehr wenig gegessen hat? Wie viele Kalorien habt ihr täglich gegessen? Wie viele Kilo habt ihr abgenommen? Und wie habt ihr euch gefühlt? Gewöhnt man sich ans Wenigessen?

...zur Frage

1000 kalorien pro Tag genug, bin 13 und 1,70 m groß!?

Also ich hab mich sonst wenn ich mal nicht auf die Kalorien geachtet habe immer 1200-1300 Kalorien zu mir genommen. Ich fühlte mich pudelwohl und hatte nie Hunger oder Heisshunger. Jetzt achte ich darauf nur 1000 Kalorien pro Tag zu essen. Ich gehe nie hungrig ins Bett oder so und werde auch nicht magersüchtig!! Ist das zu wenig??? Ich hab gehört das 1800-2000 Kalorien pro Tag genau richtig sind....aber das würde ich gar nicht schaffen, da würd ich ja dick werden, weil das viel zu viel ist, oder? Ist das normal?

...zur Frage

Normale Kalorienmenge am Tag?

Ist es normal, wenn man am Tag so zwischen 900 und 1400 Kalorien zu sich nimmt? Oder ist das zu wenig oder zu viel?
Bin 170 cm und weiblich.
Danke für eure Meinungen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?