Wie viel Kaffee darf man am Tag zu sich nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt keine Vorschriften, die dir das Kaffeetrinken verbieten. Dein Körper wird irgendwann merken, dass er nicht mehr verträgt.

Wenn du dich an viel Kaffee gewöhnt hast, kannst du gut und gerne 10 Tassen am Tag trinken, ohne irgendwelche Müdigkeitserscheinungen oder andere Anzeichen von Koffeinüberschuss (z.B. Zittern) zu haben.

Wenn du nur selten Kaffee trinkst, solltest du nicht mehr als drei Tassen hintereinander trinken, sonst wird es ungemütlich.

http://www.focus.de/gesundheit/videos/vorsicht-liebe-kaffee-liebhaber-das-passiert-wenn-sie-zu-viel-kaffee-trinken-die-auswirkungen-sind-beaengstigend_id_4830170.html

Da deine physische Konstitution maßgeblich für die Beantwortung der Frage ist, solltest du deinen Arzt fragen. Gesetzliche Grenzen gibt es natürlich nicht.

25 Tassen - trank jedenfalls ein früherer bekannter von mir

So viel man will!

Nur, ob's gesund ist, ist die Frage...

Was möchtest Du wissen?