Wie viel Jahre liegen zwischen 10 vor Christus und 10 nach Christus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

18 Jahre

Wenn du Probleme hast dir das vorzustellen, dann male dir einfach einen Zeitstrahl auf und zähle es aus!

Das könnte dann so aussehen:

  • 10 v Ch
  • 9 v Ch - 1. Jahr
  • 8 v Ch - 2. Jahr
  • 7 v Ch - 3. Jahr
  • 6 v Ch - 4. Jahr
  • 5 v Ch - 5. Jahr
  • 4 v Ch - 6. Jahr
  • 3 v Ch - 7. Jahr
  • 2 v Ch - 8. Jahr
  • 1 v Ch - 9. Jahr

  • 1 n Ch - 10. Jahr
  • 2 n Ch - 11. Jahr
  • 3 n Ch - 12. Jahr
  • 4 n Ch - 13. Jahr
  • 5 n Ch - 14. Jahr
  • 6 n Ch - 15. Jahr
  • 7 n Ch - 16. Jahr
  • 8 n Ch - 17. Jahr
  • 9 n Ch - 18. Jahr
  • 10 n Ch

Gefragt war, wieviele Jahre zwischen den Jahren 10 vor und 10 nach Christus liegen, also zählen diese beiden nicht mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt zwei Zeitrechnungen. Die traditionelle Zeitrechnung kennt das Jahr null nicht. Die astronomische Zeitrechnung hingegen schon. Es kommt hier also darauf an, welche der beiden Arten man verwendet um die Frage abschließend zu beantworten!

Hier gibt es einen Artikel dazu:

http://de.wikipedia.org/wiki/Jahr_null

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mimii921 24.03.2014, 18:39

Die maja kannten das jahr null, aber nicht christus, also kann man schlecht dieses jahr einbeziehen wenn die frage mit den angaben vor und nach Christus gestellt ist.

0
Mimii921 24.03.2014, 22:17
@PatrickLassan

Die kannten aber das jahr null, weil es bei denen diese zahl hab, die Römer nicht. So hat das uns zumindest unser lehrer erklärt. Aber die maja hatten ja 18 monate mit je 20 tagen, oder so.

0

Ganz genau 19 jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?