Wie viel ist mein pc noch wert? i7-4770k, gtx770

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

<1000€ 100%
>1400€ 0%
1300€-1400€ 0%
1200€-1300€ 0%
1100€-1200€ 0%
1000€-1100€ 0%

7 Antworten

Ich würd so 1000€ sagen

<1000€

Der Rechner ist sicher nicht mehr als 1000 € wert. Für das Geld was du gerne hättest, kriegt man eben - wie du schon erwähnt hast - einen neuen Rechner und den teilweise mit GTX 970. (siehe http://www.amazon.de/Ultra-Gaming-PC-Computer-4790-4x4-0/dp/B00PQT4ND0/ ) Was genau China-Billig-Müll sein soll ist mir unklar, da kommen deine Teile größtenteils nämlich auch her.

Das meiste Geld kriegst du wahrscheinlich noch, wenn du alle Teile einzeln auf eBay verkaufst. Das werden aber auch eher Richtung 800-900 € sein.

xJoniX14x 01.02.2015, 12:26

Genau den PC mein ich ^^

0
schwammerl678 01.02.2015, 12:42

naja.... hast dir schon mal die hardware abseits der hardfacts angeschaut. Mainbord: h81 mainboard....das sind hald die absoluten billig-dinger. Die kosten 40€. hat außerdem nur noch 1 steckplatz frei. Mein mainboard ist hochwertiges asus mainboard aus der rog-serie. Gebrauchtpreis immer noch circa 100€. daher. Kein vergleich möglich. ram: nicht mal genaue Angaben. Wahrscheinlich cl11 no-name ram. kein vergleich zu corsair venence lp pro series ram festpallte: sata 2 !!!!! total veralten. schon seit mehreren Jahren ist sata 3 standart. Wahrscheinlich einfach was, was noch auf lager war. Kosten für die circa 20€. Das ist nicht mehr Zeitgemäß sry gehäuse: 20€ gehäuse... das günstigste was man bekommen. Ich hab ein corsair 500r, welches immer noch 60-70€ wert ist. netzteil: 600w super silent netzteil mit 12cm lüfter... irgendein billig-ding was sie ausgegraben haben. wert um die 20€. Mein ist ein bequiet! welches wirklich leise ist und gut ist (5 jahre Garantie) OS: win 7 und win 8 ist Preistechnisch vlt 30-40€ um Office und virenscanner ist kostenlos. Gratikkarte: gtx970.... na toll und welche. einfach die billigste wenn ich raten müsste. Auf Qualität und Lautstärke wurde hier wohl kaum geachtet. Wird wahrschenlich ne palit mit refernz-design sein. also laut und heiß. Ich der Zeit, wo der Grafikkarte-Takt über die temperatur gereget wird eine Katastrophe. cpu: i7-4790 non-k Also nicht zum übertakten geeigent. außerdem wird die volle power durch das mb gebremst. ich hab zwar nur nen i7-4770. Daüfr mit k also übertaktbar. Von der rohleistung unterscheiden die sich eh kaum. zwischen 4770 und 4790 ist nur ein minmaler taktunterschied, welchem dem 4790 einen kleinen vorsprung gibt. da ich ihn aber übertaktet hab und ein sehr sehr gutes mb hab hab ich trotz der vorgänger-version mehr power in den meisten spielen. ssd: ich hab ne 100€-ssd. Der pc hat garkeine.

fazit. Außer der Grafikkarte ist der pc in so ziemlich allen Gesichtspunkten schlechter als meiner. und die Grafikkarte ist qualitativ wahrscheinlich auch nicht grad der Hammer. Wenn ich noch ne 2 770 einbauen würde für circa 200-250€. Dann wär mein pc in so ziemlich allen überlegen.

Nicht nut auf die hardfact schauen, sondern auch mal schauen was sonst noch verbaut ist und welche Qualiät das hat. Hätte ich nur immer das günstigste eingebaut. Dann wäre mein neupreis auch bei 1000€. Jedoch hab ich auch wert auf Qualiät und Lautstärke gelegt. Und vor allem die qualität spiegelt sich vor allem in der Langlebigkeit wieder.

Ich finde daher das dieser computer mit meinem nicht zu vergleichen ist. und genau das hab ich mit möchte-gern profis gemeint. :D

0
KuarThePirat 01.02.2015, 12:54
@schwammerl678

Dann erklär mir doch mal, was Performance-mäßig der Unterschied zwischen H81 und Z97 ist? Ich habe in all meinen Rechnern nichts besseres als B85 bzw. B75 verbaut. Es ist schön, dass du glaubst, du brauchst ASUS ROG... für ASUS. Wie kommst du denn darauf, dass das Mainboard die CPU bremsen würde?

Das gleiche bei der Platte. Welchen Unterschied macht da SATA2 gegen SATA3? Die wenigsten Platten können überhaupt SATA2 ausreizen.

Und warum achtest du auf Langlebigkeit, wenn du den PC eh nach 1,5 Jahren wieder loswerden willst? :-).

Was du aber nicht verstehst ist, es ist den meisten Leuten absolut egal, ob da ein ASUS ROG drinsteckt und ob die GTX 970 ne Pallit oder ne MSI Gaming ist, ist ihnen auch egal. Deshalb zahlt niemand den von dir gewünschten Preis. Denn das was du als Aufpreis bezahlt hast, ist vielen einfach egal. Die holen sich alle zwei Jahre was neues und gut ist.

0
schwammerl678 01.02.2015, 13:39
@KuarThePirat

da hast du leider recht. Aber das ist wie wenn man sagt: Mein dacia mit 100 ps ist genau so gut wie dein bmw mit 100ps. Die Rohleistung ist zwar gleich. Die Qualität aber nicht zu vergleichen. Und ein z97 board bringt einfach übertaktungsmöglichkeiten. Was aber wohl bei einer non-k cpu egal ist. Außerdem werden mehr Steckplätze unterstützt, aber jeder wie er will.

0
schwammerl678 01.02.2015, 13:39
@KuarThePirat

da hast du leider recht. Aber das ist wie wenn man sagt: Mein dacia mit 100 ps ist genau so gut wie dein bmw mit 100ps. Die Rohleistung ist zwar gleich. Die Qualität aber nicht zu vergleichen. Und ein z97 board bringt einfach übertaktungsmöglichkeiten. Was aber wohl bei einer non-k cpu egal ist. Außerdem werden mehr Steckplätze unterstützt, aber jeder wie er will.

0

also erst mal vielen Dank für eure antworten... aber ich denke für 600-700€ behalt ich ihn dann doch lieber. Ich meine die meisten Spiele lassen sich ja echt gut drauf spielen ohne ruckler und mit hochen Einstellungen. Da spiel ich auf ihm lieber noch nein paar Jahre und tausche dann eventuel mal die Grafikkarte. Das die nahmenhaften Hersteller in Taiwan produzieren ist mir bekannt. Es geht auch eher um die entwicklung. Hätte mir da echt noch mehr vorgestellt aber für so wenig kommt ein Verkauf für mich nicht in Frage. Trotzdem Danke für die schnellen anworten. Auch wenn ich Begründen vermisse. Und noch was zu dem amazon-pc.... hast dir schon mal ram, mb, ssd, etc angeschaut.... da wird hald dann gespart und zuwar ordentlich.

schwammerl678 09.05.2015, 21:06

Für alle die eine ähnliche frage haben... Ich hab den rechner von ein echten fachmann schätzen lassen und ihn dann so wie oben beschrieben für 1100€ an eine Privatperson verkauft. Das bestärkt mal wieder meine Vermutung, dass sich hier nur möchtegern experten tummeln

0

Also ich hätte Interesse für deinen PC, aber ich werde nicht mehr als 600€ dafür geben. Ein bekannter hat seinen Gaming PC mit i7 6 Kerner und zwei gtx 980 für 1100 € losbekommen... er war mal mehr als das doppelte wert ... da siehst du auch wieder, wie schnell der preis in diesem Bereich sinken kann ^^

schwammerl678 01.02.2015, 12:29

dann hat er aber nen wirklich schlechten deal gemacht.... wenn mich nicht alles täuscht wird schon allein eine gtx 980 auf ebay für 350-400€ gehandelt. Sofern sie funktioniert natürlich. Er hätte allso allein von den Grakas schon fast 800€ bekommen, wenn er geschickt gehandelt hätte. 600€ kommen wir leider nicht ganz zusammen, wenn das wirklich deine Grenze ist. Trotzdem danke für die Antwort und dein Interesse

0

1.000 EUR? Auf welchem Planeten lebst du? Mehr als 500 eher 400 würde ich dir nie geben. Denke dran, dass die Teile bereits 1,5 Jahre im Gebrauch waren.

Lord2k14 01.02.2015, 12:14

Und mal so nebenbei. Auch die Markenhersteller lassen in China produzieren.

0
schwammerl678 01.02.2015, 12:47

meins wissen nach in taiwan. Und das mit china hat sich ehr auf Entwicklung and Qualiätssicherung bezogen. z.b ein 20€ no-name-netzteil welches in china entwicklt und produziert wurde. kann einem bequiet! Netzteil für 50-60€ natürlich nicht das Wasser reichen. Obwohl bequiet auch in china produziert. Aber halt in Deutschland entwickelt

0

1000€ ??? Das ist doch nicht dein ernst !! Komponenten bzw. Pc - Hardware, die gebraucht ist, sinkt unheimlich schnell im Preis !! V.a. ist deine Hardware schon etwas älter !! 500-600€ maximal!! Du kriegst für 1000€ bei Amazon ne gtx 970 und nen i7 4790, 16 GB ram und vieles mehr !! Deine GPU ist auch nicht mehr die neueste... also da wird es mit den 1000€ schwierig. Und zu deiner Sicherheit: ich kenne mich pc - Hardware ziemlich gut aus und bin auch auf der suche nach Eiben gebrauchten PC. Ich würde dir dafür allerhöchstens 600€ geben !! Gruß ...

schwammerl678 01.02.2015, 12:45

mit 600 kommen wir ned ganz zusammen sry

0

An die 900 Euro würdest du noch kriegen

MikeFrbg 01.02.2015, 21:40

900 €? Das glaub ich nicht! Zwischen 500 € und 600 € maximal

0

Was möchtest Du wissen?