Wie viel ist dieser Wein Wert ist?

4 Antworten

Valpolicella ist (méistens) nichts besonderes. In der Regel ein leichter Wein für die Sommermonate. 1977 ist zwar schon alt, aber er reift in der Flasche nicht nach. Man kann entweder einen Wein aus dem Jahr 1977 genießen oder er ist umgekippt + nicht mehr genießbar. Aber es ist eben nur ein Valpolicella. 

Was Du da hast ist ein Amarone. Der hat (außer dem Anbaugebiet) nichts gemeinsam mit den bekannten Valpolicella-Weinen. Ein Amarone ist ein eher schwerer Wein, der in der Flasche zum Teil bis zu 30 Jahre seinen Charakter behält.

Von welchem Weingut stammt der Wein denn?

Alex

Würde sage eine 0 Euro da der Wein wahrscheinlich schon schlecht ist.

Was möchtest Du wissen?