Wie viel hat michael Jackson in seinem gesamten leben verdient?

1 Antwort

Wozu gibt es überhaupt den Tod?

Es gibt so viele Menschen die es einfach nicht verdient haben zu sterben...sei es an Medikamenten (z.B Michael Jackson der an einer Überdosis gestorben ist),Menschen die getötet wurden,an einem Unfall ums Leben kamen oder auch eben am natürlichen Tod...wozu?Das Leben ist viel zu kurz...

...zur Frage

Wie viel Geld hat Michael Jackson von Anfang seiner Karriere bis jetzt insgesamt verdient?

Seine Songs werfen weiterhin geld ab...

...zur Frage

Wer verdient mehr Bill Gates oder Michael Jackson?

...zur Frage

Simmt es das michael jackson 2pac und elvis presley noch am leben sein könnten oder sind sie wirklich offiziell tot?

Ich habe das mal in den Nachrichten gesehen dass die angeblich noch leben

...zur Frage

Wie schreibt man eine gute Geschichte die auch viele lesen werden?

Wie schreibt man eine gute Geschichte, die auch so gut ist das man sie ohne bedenken veröffentlichen kann und die auch viele Lesen werden? Worauf muss man da besonders achten damit man sich mit einer schlechten Geschichte nicht lächerlich macht? Was kommt gut an? Was eher schlecht? Es ist klar das das erste Buch was man schreiben würde noch nicht sehr bekannt sein wird und nicht sehr erfolgreich sein wird, aber habt ihr Tipps wie man lernt gute Geschichten zu schreiben die auch interessant für den Leser sind?

...zur Frage

Warum schaut Gott zu, was auf der Erde passiert und greift nicht ein? Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?

Warum schaut Gott zu, wie Elend, Leid, Krieg auf der Erde passieren?

Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?
Hat es einen Sinn auf einen Erlöser zu warten, den man nie gesehen hat? Auf den man nur hoffen kann?

Hätte es einen Sinn, etwas zu tun, mit all seiner Kraft, was im gleichen Moment vorbei sein könnte?

Es stellt sich die Frage, warum es überhaupt Menschen gibt? Durch Evolution oder durch einen Schöpfergott.

Während in Asien und in anderen reichen Teilen der Welt über das nachgedacht wird, was der Menschheit helfen könnte, wissen arme Menschen auf einer einsamen Insel, die noch in unseren Augen gesehen, im Mittelalter leben, nicht einmal, dass es Handy, Fernseher etc gibt.

Folgend daraus könnte man sagen, dass Leute, die nichts haben, nur sich selber und die Hoffnung an etwas besseres die glücklicheren sind.

Für uns Äußeren, scheint es nicht so zu sein.
Wir geben uns heute kaum mehr mit materiellen Dingen zufrieden. Es fällt auf, steigt der Konsum, steigt die Habgier und die Unglücklichkeit.

Und das sehen wir heute. Es gibt kaum mehr Leute, die sich um Menschen kümmern.
Die Menschen kümmern sich um materielle Dinge, die im Nachhinein nichts einbringen und unzufrieden machen.

Diese Ungleichheit zwischen Arm und Reich, wird in Zukunft noch erheblich mehr Schaden verursachen.

Aber jetzt nochmal zur Frage.
Warum greift Gott nicht ins Weltgeschehen ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?