Wie viel hat euer Abiballkleid gekostet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

130€. Es war das Einzige, das mir passte und gut aussah, also hatte ich da eh nicht so die große Auswahl.

Allerdings ist das ein Kleid, das ich immer wieder anziehen kann (wie eben ein Anzug beim Mann). 

Solange du das Preisschild nicht dranhängen lässt und man es dem Kleid nicht ansieht, ist der Preis absolut irrelevant. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir war egal wie viel das Abschlusskleid kostet. Ich hatte eher das Problem, dass ich ewig nach dem perfekten Kleid gesucht habe. Erst habe ich mir ein Kleid über Amazon bestellt, das 15€ gekostet hat, aber weil es mir nicht gefallen hat, hab ich weiter geschaut. Am Ende habe ich doch noch das passende für 80€ gefunden, aber keiner wird nach dem Preis fragen. Die Hauptsache ist, dass du dich wohl fühlst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß doch keiner! Du wirst ja wohl das Preisschild nicht dran hängen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, den meißten billigen Kleidern sieht man ihren Preis an.

Abefr dir muss es gefallen. Und die andren werden nicht wissen was du ausgegeben hast, ausser du hängts es an die große Glocke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AhsokaT
10.07.2017, 21:05

Man muss schon sagen, dass das Kleid ziemlich hochwertig aussieht und auch gut verarbeitet ist.

0

Was möchtest Du wissen?