wie viel hat das programmieren von snapchat gekostet?

4 Antworten

Ganz einfach: lösst sich nicht ermitteln. Wenn ich mir was für meine zwecke programmiere kostet mich das kein geld, wenn mich ein kumpel bucht bekommt er rabatt und wenn ich nen kunden hab zahlt er je nach abrechnungsart (projektbasierter pauschalpreis einmalig/stundenlohn) das geld. Natürlich liegt es dann immernoch an meinem arbeitstempo und meiner qualität wie lange ich brauche und wieviel aufwand das wird. Das spiegelt sich natürlich in den kosten wieder. Ausserdem ist die von dir erwähnte app längst nicht alles was an mitteln nötig ist das du später die app die du so kennst verwenden kannst.

35

mein letzter satz bezieht sich nicht auf marketing sondern weiterhin auf den technischen part.

1
3
@Kieselsaeure

hallo leonardM

kannst du das noch etwas erläutern. ich versteh nicht ganz was du mit deinem letzen Satz meinst

0
35

es sind kosten für die betreibung des servers nötig + die administration (das läuft nämlich nicht nach dem motto der läuft einmal und danach wird er nie wieder angerührt ausser zu hauseigenen softwareupdates), bugfixes und security patches + weiterentwicklung des Produktes gehen auch ins geld.

0

Snapchat wurde von Evan Spiegel programmiert. Später sind noch ein paar Mitarbeiter hinzugekommen, aber noch heute hat die Firma sehr wenige Mitarbeiter.

Snapchat ist wirklich sehr einfach, die erste Version ist vermutlich in einem Monat Zeit von einem einzelnen Entwickler realisierbar für eine Platform.
Oder eben 2 Entwickler für Iphone+Android.

Also ein Prototyp mit ein paar Filtereffekten und den Grundfunktionen.
Investition ca 6,000 Euro

Seit dem hat sich sicher noch einiges getan, Server infrastruktur, viel mehr logik.
Aber es ändert nichts daran dass die App banal bleibt.

Was möchtest Du wissen?