Wieviel Handgepäck ist im Flugzeug erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schau als erstes mal, wie groß und wie schwer das Handgepäck bei der Fluglinie, mit der du gebucht hast, sein darf. Das ist etwas unterschiedlich, meist so ca. 8-10 kg. 

Dann schaust du nach, ob deine "kleine Sporttasche" von der Größe her überhaupt passt. 

Und außerdem, ob du zusätzlich zum normalen Handgepäck eine Fototasche mitnehmen darfst. Das ist auch wieder unterschiedlich. Wenn du es nicht darfst, dann muss der Fotoapparat schon in die Tasche passen. Wenn er nicht passt, musst du das Gepäck eben doch aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck mal auf die Internetseite Deiner Fkluggesellschaft. Da kann es durchaus mal Unterschiede geben. Ich bin zulett paarnal nach Spanien bzw. GB geflogen, hatte da immer 1 Tasche (Maße beachten!) un d einen Rucksack (Maße!) dabei. kamera würde ich in eine der Taschen stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt teilweise auf die Kulanz beim Boarding an.

Ich habe aber schon erlebt, dass selbst ein Bauchbeutel nicht als 2. Gepäckstück zugelassen wurde.

Du solltest daher auf Nummer sicher gehen und alles in ein Gepäckstück verpacken.

Die maximalen Maße des Gepäckstücks findest du übrigens häufig auf deiner Boarding Card oder der Website der Fluggesellschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, mit welcher Airline du fliegst. Beispielsweise Easyjet erlaubt nur ein einziges Handgepäck Stück, sprich auch Handtasche muss in den Koffer mit rein. 

Die meisten größeren Airlines erlauben ein Stück Handgepäck plus Handtasche, Laptoptasche oder Kameratasche. Oftmals ist das Gewicht reguliert. Bei British Airways kann der Koffer so schwer sein, wie er will, solange er eine maximale Groesse nicht überschreitet. 

Also am besten auf der Webseite deiner Airline nachlesen, da steht genau, wieviel Handgepaeck erlaubt ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau auf der Website der Fluggesellschaft nach. Die Regelungen sind unterschiedlich. Meine Erfahrungen sind: Kleiner Koffer ca.300x400x500mm. Max. 8kg. Dazu eine Handtasche bis 5kg. Dies sind ungefähre Angaben und es ist schon ein Weilchen her. War mit der Austria Airlines.

Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, generell gilt: Bei Billiglinien sinkt die Kulanz enorm. Bei einem Flug mit Easyjet musste ich meine zweite Tasche in die erste stopfen. Im Flieger war dann aber mehr als genug Platz!

Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7 Kg aber viele FL - außer Ryanair- schauen nicht so genau. Bei mir  würde es für 3 Tage reichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an welche Klasse du gebucht hast.

In der Eco darf man meistens ein Handgepäck mitnehmen.

Wieso gibst du nicht deine Sporttasche am Checkin ab und fliegst nur mit deinem Rucksack als Handgepäck (wo deine Kamera drin ist)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?