Wie viel habt ihr mit der layenberger fit and feelgood diät abgenommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum sind eigentlich so viele der Meinung, es sei gesund, überteuerte Chemie in sich hinein zu kippen?

Wenn du mir dein Alter, deine Größe und dein Gewicht verrätst, dann habe ich die ultimativen Abnehmtipps für  dich, mit denen du garantiert gesund und dauerhaft abnimmst!

Shakes egal welcher Art braucht man dafür wirklich nicht.

Ach ja, um dir doch eine Antwort auf deine Frage zu geben: eine Bekannte hat mit diesen Shakes in vier Wochen etwa fünf Kilo zugenommen und hatte drei Wochen später sieben Kilo wieder drauf. Soviel dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bekannte von mir hat damit nacher 10 Kilo mehr zugenommen, als sie abgenommen hat... und Vitaminmangel hatte sie auch sehr doll... mit nem Ernährungsplan vom Ernährungsberater hat sie in nem halben Jahr 25 Kilo abgenommen... und keinen Jojo Effekt gehabt und ihre Blutwerte sind auch gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
06.05.2016, 19:26

Mehr als 3 Wochen soll man das übrigens nicht machen...

0

Ich kenne die Diät nicht. Aber allgemein kann zu Diäten gesagt werden, dass sie unsinnig und meistens nur Abzocke sind. Ob du es lesen willst oder nicht, ist völlig gleichgültig. Nach jeder Diät setzt der Jojo-Effekt ein und dann wiegst du mehr als vor der Diät. Außerdem kommen während der Diäten aufgrund von Mangelerscheinungen Fressattacken, die sämtliche Erfolge wieder zunichte machen.

Ernähre dich ausgewogen und gesund und treibe Sport. Das ist die gesündeste, billigste und erfolgreichste Diät ohne Jojo-Effekt und ohne Fressattacken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe  13 kilo abgenommen in 7 wochen mit 2 mahlzeiten mit fit feelgood und 1 mittagessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?