Wie viel habt ihr für euren Flug nach Quito, Ecuador bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

930 Euro sind viel zuviel!

Suche doch mal bei zB swoodoo.de

Sei bei der Suche flexibel. +/- 3 Tage können sehr viel ausmachen und oftmals lohnt es sich noch 1,2 Nächte am Urlaubsort im Hotel zu übernachten. So kann man viel sparen.

Von Frankfurt aus solltest du nicht mehr als 800 Euro bezahlen. Von Amsterdam, Paris oder Madrid solltest du von ca. 700 Euro im Februar ausgehen! Vor allem Amsterdam ist ja schnell erreicht! Eine weitere Alternative für Südamerikareisen ist auch ein Flug in die USA und von dort aus dann einen Flug nach Südamerika buchen ! Ich kann dann nur einen Zwischenstop mit Übernachtung empfehlen! Ab FRA gibt es zur Zeit Flüge mit United Airlines nach Quito für unter 750 Euro (Reisezeitraum Februar 2015) - mit 1 Zwischenstop in den USA!

Tue dir selbst einen Gefallen und zahle bitte nicht 930 Euro für diese Flugstrecke!

Hallo Kailer22,

930,00 Euro sind für einen Flug nach Quito in Ordnung. Normalerweise gehen die Flugpreise in die Höhe, je näher der Abflugtermin liegt. Ich würde an deiner Stelle jetzt zugreifen.

Viel Spaß!

ach ja: Welche Airline verlangt den von welchem Airport aus diesen hohen Preis????? Es ist ja auch klar, dass du für Flüge mit einer von dir explizit gewünschten Airline wohl auch mehr bezahlen musst..... aber das ist ja logisch! Aber KLM (von AMS aus ) kann ich nur empfehlen - und United macht auch nen guten Job!

ich habe für hin & zurück auch gute 1200 € bezahlt aber auch nur weil ich recht kurzfristig gebucht habe. aber finde auch das 930 noch recht normal ist, ich bin auch comfort class geflogen..

Was möchtest Du wissen?