Wie viel Haare muss ich abschneiden?

3 Antworten

Ich kenn das auch das die Haare ein paar Tage nach dem waschen ehr trocken werden.  Mach ruhig jeden Tag ein gutes Haaröl in die trocken Längen. Ein paar Stunden bevor du deine Haare wäscht kannst du kokosöl in die trockenen Haare geben und dann wie gewohnt waschen. Ein mal die Woche eine haarkur und regelmäßig ein paar cm nachschneiden. 

Wenn Du Spliss hast, solltest Du die Spitzen abschneiden lassen.

Nach dem Waschen bzw. vor dem Fönen solltest Du entweder Haarspitzenfluid (Alverde, Yves Roché, Swiss-O-Par) oder Haaröl in die Spitzen machen. Das kannst Du auch bei bereits trockenen Haaren benutzen.

Einmal pro Woche solltest Du statt der Spülung eine Kur machen.



Mach dein Haaröl was du nach dem Waschen reinmachst doch die Tage darauf wo du nicht wäschst auch in die Spitzen oder die Längen

Haare blondieren: Habt ihr Erfahrungen und Tipps?

Hallo, ich würde gerne nach langer Zeit mal wieder meine Haare blondieren, die jetzt durch vieeeel Pflege und Abschneiden wieder relativ gesund sind. Momentan habe ich braun (meine Naturhaarfarbe) gefärbte (Intensivtönung) Haare. Vor ein paar Wochen habe ich Olaplex ohne Blondierung beim Friseur bei mir anwenden lassen, aber diese Geschmeidigkeit in den Haaren war schon nach einer Haarwäsche wieder draußen und sie fühlten sich wie vorher an. Habt ihr Tipps, wie ich meine Haare, egal ob mit oder ohne Friseur, wieder hellblond bekomme, ohne, dass sie stark beschädigt werden? Gibt es ein günstigeres und qualitativ besseres Mittel als Olaplex? LG

...zur Frage

Wie oft Spülung und Haarkur?

Ich wasche meine Haare alle 2-3 Tage. Wie oft sollte ich Spülung und Haarkur verwenden, wenn überhaupt ..?

...zur Frage

was tun gegen spröde/trockene haarspitzen?

also zz sind meine haarspitzen ziemlich spröde und trocken -.-, wenn ich die haare etwas länger kämm dann gehts aber nach 5min sind die wieder so -.-, werd am dienstag zum friseur gehn um die kaputten spitzen abschneiden zu lassen, nur was kann ich danach tun, um das vorzubeugen? (: dankeschln im vorraus

...zur Frage

Zu viele Haarprodukte - kontraproduktiv?

Hey, Ich versuche meine Haare gut zu pflegen und gesund zu halten und benutze immer Haarshampoo, Spülung, Farbschutzspray, Antisplissspray, Hitzeschutzspray, Haaröl und ab und an mache ich eine Kur.. Nur, meine Haarprodukte sind alle von anderen Firmen also zb das einte von Nivea, das andere von Schwarzkopf, noch ein anderes von Rausch... Ist das kontraproduktiv und schädlich für meine Haare?

...zur Frage

Haaröl vor oder nach dem waschen?

Hey :)

Wie wendet man das Haaröl am besten an?

Vor der Haarwäsche auf die Spitzen tun und dann abwaschen oder nachdem man die Haare gewaschen hat und gekämmt hat dann in die Spitzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?