Wie viel Gramm Zucker ist am Tag okay?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man sollte möglichst wenig zucker essen, denn wenn man überfluss an zucker hat, können sich die organwände entzünden und das kann schmerzhaft sein (ich spreche aus erfahrung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, Saccharose (also Rohrzucker) ist in großen Mengen ungesund. Die Menge macht das Gift. ;) Bei Diabetikern ist es halt noch strenger

Man sollte Polysaccharide bevorzugen und Mono- sowie Disaccharide umgehen, wenn möglich.

Polysaccharide gehen langsamer ins Blut über

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der aus rohen Pflanzen? Da geht schon einiges, wenn auch nur sowas isst u nd nicht haufen anderen Krams.

Der isolierte Zucker aus der Tüte, oder versteckt in unseren Notnahrungsmitteln?

Da ist jedes Gramm zu viel...

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?