wie viel gramm proeine und kohlenhydrate nach dem training?

2 Antworten

Hallo killabanger! Amidon hat da Recht. Und wenn da der mir bekannte Foböse kritisiert wird : Froböse hält u. A. Seminare für Spitzensportler ab deren Training er auch erfolgreich optimiert. Unter diesen Sportlern sind Weltklasseleute, Weltmeister, Olympiasieger. Die sind sicher nicht doof und wissen warum sie auf ihn hören und der optimierte Erfolg bestätigt das auch. Froböse ist für seine volksnahe und manchmal flapsige Sprüche bekannt - er will auch von Otto - normal - Sportler verstanden werden. Er kann auch streng wissenschaftlich aber das versteht dann maximal 1%. Was immer Froböse flapsig oder anders verbreitet beruht auf Erkenntnissen aus Studien und Untersuchungen.

Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Bei diesen und ähnlichen Rechnungen und Berechnungen ist in der Regel nicht einmal einbezogen dass man als Kraftsportler über ein Mehr an Nahrung auch oft das doppelte oder gar dreifache der für Otto-Normalverbraucher üblichen Menge an Eiweiß aufnimmt.

Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Dafür kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.

also ich nehm gerade nach dem training so 40 gramm

Wie viel Gramm Kohlenhydrate sollte man täglich zu sich nehmen?

also so viele Kohlenhydrate um nicht zuzunehmen sondern eher gleichgewichtig bleiben oder abzunehmen

...zur Frage

Oldschool Muskelaufbau?

Schönen Gutenberg Tag, ich trainiere sehr hart und ernähre mich sehr gesund seid ca 1. Jahr. Meine Frage ist, ob man ohne Shakes, ohne kurzkettige Kohlenhydrate nach dem Training, kreatin,blass, wirklich gut Muskeln aufbauen kann? Meine Kollegen sagen, ich hätte schon einen guten Körper, aber wenn ich nach dem Training kurzkettige Kohlenhydrate + würd zu mein nehmen würde werden meine Fortschritte besser. Ich achte auf hochwertige Proteine und Kohlenhydraten und natürlich auch auf das fett. Ich liebe es ohne irgendwelche Supplemente zu trainieren und erfolg zu sehen.

...zur Frage

Was passiert wenn ich zu wenig Kohlenhydrate zu mir nehme (beim Krafttraining)?

Hi Also ich betreibe Krafttraining um muskeln aufzubauen. Nehmen auch whey Proteine und jetzt die Frage:

was passiert wenn ich zu wenig Kohlenhydrate zu mir nehme oder zu wenig trinke?

Wäre da zb. Weight gainer eine Lösung für zu wenig Kohlenhydrate?

 Und für was sind Kohlenhydrate über zuständig im Körper?

Vielen Dank 

...zur Frage

Wann Kohlenhydrate vor dem Training essen?

Wann sollte ich meine Haferflocken Portion vor dem Training essen, da viele Kohlenhydrate Energie geben ?

...zur Frage

Am Abend nach dem Training Magerquark oder Proteinshake?

Hallo, ich gehe häufig Abends nach dem Abendessen ins Fitnessstudio, und deswegen meine Frage:

Ist es besser direkt nach dem Training einen Proteinshake zu nehmen für die schnellen Proteine oder Magerquark davor zu essen um über die Nacht mit Proteinen versorgt zu sein?

Da die Magerquark Proteine länger brauchen um verdaut zu werden (stimmt das?) ist es doch eigentlich besser für die Nacht, jedoch ließt man auch häufig das der Körper nach dem Training "schnelle" Proteine benötigt... was ist nun richtig? Grüße

...zur Frage

In welchem Verhältnis stehen Kalorien und Fett bzw. Kalorien und Kohlenhydrate?

Ich möchte gerne wissen, wie viel ich zu mir nehmen darf ohne zuzunehmen. Deshalb muss ich wissen wie viel Gramm Fett der Körper in wie viel Gramm Kalorien verwandelt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?