Wie viel Grad kann ein Mensch aushalten? stirbt man wenn es draußen zb 60-70 grad is..?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hängt von sehr viele Faktoren ab. Erstens kommt da mal die Isolation ins Spiel. Wird der Körper nämlich zu sehr aufgeheizt, wird er natürlich sterben. Meistens liegt das dann am Blutdruck, denn Blut dehnt sich ja bei hitze auch aus. Dehydration kommt da auch ins Spiel, bei solcher Hitze wird ,man schwitzen wie verrückt und wahrscheinlich innerhalb weniger Stunden verdursten. (Hängt auch von der Luftfeuchtigkeit ab) Ein nackter Mensch ohne Wasser würde höchstens einen Tag überleben glaub ich.

Neulich habe ich eine Reportage über Death Valley in den USA gesehen - da sind es gerne schonmal 50°C. Man sollte ständig viel trinken und Schatten suchen, wenn man nicht weg vom Fenster sein will. Daher auch der Name Tal des Todes (Death Valley).

Also, irgendwann stirbt man schon. Vor allem hängt das aber auch noch mit der Luftfeuchtigkeit zusammen. In einer Sauna sind es ja schon so um die 90° - versuche eine ähnliche Tempertur mal im Dampfbad aus .... Bin mir sicher, dass das Verbrennungen nach sich ziehen würde.... Aber wenn ich mir so die bisherigen Temperaturen dieses Sommers anschaue, mache ich mir da keine Gedanken.... ;)

Was möchtest Du wissen?