Wie viel Glauben kann man Horoskopen schenken?

16 Antworten

Es liegt in der Natur der Sache, dass Horoskope in der Rückbetrachtung oft zutreffen. Das liegt aber nicht an irgend welchen übersinnlichen Kräften, sondern schlichtweg an rhetorischen Fähigkeiten des jeweiligen Schreibers. Die Aussagen sind einfach so global, dass die Wahrscheinlichkeit eines Zutreffens recht hoch sind. Dazu kommt, dass hier oft die Schwächen des Hirns ausgenutzt werden. Entscheidende Merkmale werden oft erst in der Nachbetrachtung dazu gedichtet, ohne dass das konkret dazu geschrieben wird.
Einen Vorteil haben Horoskope jedoch: Sie sind meist positiv geschrieben, so dass wir unterbewusst mehr auf das positive der Welt achten. Und unser Hirn funktioniert da wieder ganz einfach: Was wir beachten (bewusst oder unterbewusst) verstärkt sich. Möchte man zB ein bestimmtes Auto kaufen, sieht man ganz plötzlich genau dieses Auto rumfahren. Das liegt nicht daran, dass das jetzt öfters vorkommt, sondern viel mehr daran, dass wir unser Hirn darauf programmiert haben und wir das jetzt laufend bewusst mitbekommen.

Da in den Horrorskopen ist so allgemein gehalten, das kann alles zutreffen oder nicht, vor allem kann man Alles rein interpretieren

"Dein Tag wird aussergewöhnlich. er beginnt mit etwas großartigem, aber im Laufe des Vormittags erwartet dich eine besondere Herausforderung. Zu Mittag wird dich überraschendererweise ein Bedürfnis überfallen, das du aber genußvoll befriedigen wirst. Der Nachmittag wird ohne großartige Ereignisse sein, aber am Abend steht eine angenehme Überraschung bevor"


Bal bla Sülz Schwafel

Übersetzt: Du wachst wie gewohnt auf, gehst in die Schule und bekommst eine gute Note/schreibst eine Arbeit (Geraten, aber die Chance ist hoch!), isst gut zu Mittag, langweilst dich bei den Hausaufgaben, und de Spielfilm am Abend ist besser als erwartet.


(Nach Bedarf umschreiben, wenn du schon in Arbeit bist. Passt aber auch im Urlaub und so )

Glauben schenken kannst Du denen jede Menge.

Aber durch Glauben wird niemals etwas wahr.

Das Du Dinge findest, die auf Dich passen, liegt am Barnum-Effekt. Mal recherchieren.

Tatsächlich sind Horoskope völliger Humbug, die jeder wissenschaftlichen Grundlage entbehren, vielmehr sogar den Naturgesetzen Hohn sprechen.

Glauben kann man fast alles, aber es gibt nur eine Realität da draußen. Mit Horoskopen ist man da aber weit von entfernt.

Beherrschen wir die Tierkreiszeichen, oder beherrschen sie uns?

...zur Frage

Horoskop Hilfe ist dort etwas wahres dran?

ich lese öfters mal Zeitung usw. und diese Horoskope ist dort etwas wahr ß denn auf mich trifft wirklich nichts zu was haltet ihr davon? ich fühle mich wenn ich das manchmal lese etwas verarscht

...zur Frage

Sollte man an Horoskope glauben?

Sollte man an Horoskope glauben weil ich eins gestern gelesen habe und es genau stimmte. Nur da War noch so eine Tabelle die auf mein sternzeichen Bezug. Liebe mit 5 von 5 punkten. Beruf nur 3 von 5 punkten. Ich glaube nicht das ich einen blöden Job haben werde denn letztendlich sorge ich dafür. Aber das mit den Tages UND Jahre Horoskop ist schon krass o_O

...zur Frage

Ich treffe häufig auf die Aussage, dass ASTROLOGIE der größte Unsinn ist - Warum?

...zur Frage

Kann man Horoskopen Vertrauen schenken?

Hallo,
Seit kurzem lese ich einen täglichen Horoskop und komischerweise stimmte alles bis jetzt ! Wie kann das genau sein & warum haben Horoskope oft recht?

...zur Frage

Sagen Horoskope die Wahrheit?

Hey, also ich glaube schon seid 3 jahren an Horoskope ich lese mir jeden Tag mein Hororskop durch damit ich weiß was an dem Tag auf mich zukommt. Und öfters passiert auch das was dort drin steht. Aber diesmal steht bei mir drin das ich im Monat April einen Korb kriege oder sowas, und ich hab ja einen Jungen mit dem ich schon voll lange befreundet bin und ich weiß das er was von mir will weil er es ja mir selbst schon gesagt hab und ich fühl mich auch etwas zu ihm hingegzogen warum sollte ich dann einen Korb kriegen ? ich versteh das irgentwie nicht :D Denkt ihr dass das Horoskop nur Schwachsinn ist oder ist da was wahres dran ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?